Explorer liest keine langen Kommentare


#1

Wenn ich mal meinen Senf dazugeben darf: Ich habe ein vielleicht ähnliches Problem, allerdings ist bei mir nicht Mp3tag schuld. Ich kann mp3s ohne Probleme lange Tags verpassen. Die kann ich auch immer von Mp3tag lesen. Nur wenn ich mit dem Windows Explorer (XP) über Dateieigenschaften mir die Tags ansehe, wird zumindest der Kommentartag nach 30 Zeichen abgeschnitten dargestellt. Wenn ich dannach mir die Tags mit Mp3tag ansehe, wird alles wieder normal angezeigt.

Allerdings manchmal sind Kommentar-Tags tatsächlich nach 30 Zeichen abgeschnitten (wird auch so bei Mp3tag angezeigt), ohne dass ich weiß wieso und woher. Ich habe das in Tests nicht wiederholen können, aber hin und wieder begegnet mir das, ich denke es liegt an Windows. Aber weiß jemand genaueres darüber?

Ich hoffe, das hat mit diesem Thread hier zu tun... Entschuldigt bitte, wenn nicht.

Johannes.


Windows Explorer zeigt teilweise Tags nicht an
#2

Nein das hatte damit nichts zu tun.
Der Windows Explorer zeigt ID3v2 Kommentare nur an, wenn die Sprachbeschreibung des Kommentares die selbe wie die des Betriebssystems ist. (Danke u302320 für den Hinweis)

Mp3tag setzt die Sprachbeschreibung auf "eng" (zB iTunes scheint nur solche Kommentare zu lesen) und nicht auf "deu".


#3

Tut mir leid. Aber vielen Dank fürs Moderieren (was mir peinliche Kommentare im falschen Thread erspart hat) und die Antwort. Obwohl in deinem Link jemand schreibt, er habe seine mp3tag-Version auf Deutsch gepatcht, schreibt er leider nicht wie. Gibt es also für mich eine Möglichkeit, das auch zu tun? Bzw., hat diese Differenzierung nach Betriebssystemsprache einen Sinn, so dass ich das nicht ändern sollte?

Danke,
Johannes.


#4

Das Patchen der Mp3tag.exe ist ausdrücklich nicht empfohlen!

Ich habe im aktuellen Development Build einen undokumentierten Registry-Schlüssel ID3v2DefaultLang eingeführt, der auf eng oder deu gesetzt werden kann.


#5

Danke für deine Antwort. Dann warte ich wohl noch besser ab, bis die Version das Development-Stadium verlassen hat... Was meinst du, wann das sein könnte?


#6

Nachdem ich diesen Registry-Schlüssel extra für Benutzer wie Dich eingebaut habe, werden evtl. vorhandene Probleme damit auch erst nach der Veröffentlichung der nächsten Release bekannt werden.

Über ein Release-Datum mache ich übrigens keine Aussagen. Das hängt zum einen von den noch ausstehenden und auftretenden Fehlern und zum anderen von meiner verfügbaren Zeit ab.


#7

Hallo abermals,

ich war eine Weile lang nicht dabei, aber jetzt wollte ich das mal ausprobieren, habe die 2.36 heruntergeladen, aber ich kann den erwähnten Registry-Schlüssel nicht finden. Kann mir jemand sagen, wo genau ich den finden kann?

Danke,
Johannes.


#8

Den musst du selber anlegen unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Moebius\Mp3tag\Settings


#9

Danke für deine schnelle Antwort, es klappt wunderbar. Zwei weiterere Gründe für mp3tag: Ein überaus freundlicher Programmierer (man möchte Florian ja doch mal auf ein Bierchen einladen, oder einen Saft, je nachdem) und ein hervorragendes Hilfeforum.

Danke also nochmal an dano für die Hilfe und Florian, dass er sich der Sache überhaupt angenommen hat.

Johannes.


#10

Hallo abermals,

ich habe dank eines Computerfehlers ganz von vorne anfangen müssen, dazu habe ich mir v2.36 heruntergeladen und wollte mich nun auf die Suche nach dem ID3v2DefaultLang Registry-Schlüssel machen, beim letzten Mal sollte ich ihn unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Moebius\Mp3tag\Settings anlegen. Nur diesmal gibt es diesen Pfad garnicht. Gibt es denn immernoch eine Möglichkeit, die ID3-Kommentarsprache auf Deutsch umzustellen?

Danke,
Johannes.


#11

Hast du wirklich die Version 2.36 oder vielleicht 2.36h ?


#12

Entschuldigung, wie schlampig von mir... Ich habe 2.36h.


#13

Diese Version benutzt nicht mehr die Registry.
Du musst nun die Datei mp3tag.lng öffnen (müsste im selben Ordner wie Mp3tag.exe sein) und dort nach _M_STR_ID3V2LANG suchen.
Den Wert dahinter musst du dann nur von eng auf deu ändern.


Kommentare werden nicht gespeichert
#14

Hallo dano,

wiedereinmal vielen Dank für die schnelle Hilfe. Mir ist etwas seltsames untergekommen. Ich habe in das Kommentarfeld einer Reihe von mp3s Brad Mehldau (p), Larry Grenadier (:sunglasses:, Jeff Ballard (dr) geschrieben, und es gab und gibt kein Problem (ID3v2.3 UTF-16). Aber bei einem anderen Album wurde daraus (laut Windows)

000002B0 000002AB 00002604 000023E8 0001ADF5 0001ADF5 00007F44 00007C4A 000641D5 000641D5

bei ID3v2.3 UTF-16, und wenn ich auf UTF-8 schalte, werden wieder nur die ersten 28 Zeichen geschrieben. Bei ISO-8859-1 kommt wieder nur 0000031A 0000039B 000019CE 000025F4 0004BB1E 0004BB1E 00007E6F 00007F89 00022325 00061A97 bei raus...

Dankeschön,
Johannes.


#15

Diese lange Zeichenkette stammt von iTunes. Sie steht im Prinzip in einem normalen Kommentarfeld, das aber eine bestimmte Beschreibung hat. In Mp3tag wird dieses Feld durch die Beschreibung gesondert dargestellt (siehe erweiterte Tags).
Das tun aber nicht alle Programme und bei denen steht das dann im Kommentar.

Beachte dass Microsoftprogramme wie der Explorer oder Mediaplayer zur Zeit keine ID3v2.4 lesen können. Deshalb siehst du die Zeichenkette dann nicht.


#16

Vielen Dank, ich habe diese Comments über den erweiterten Tag-Editor gelöscht, und jetzt klappt alles hervorragend.

Schönen Abend noch,
Johannes.