Export von Tags in Excell


#1

Hallo,

ich möchte mein MP3-Archiv in eine Excel-Datei importieren!

Habe über die Export-Funktion eine CSV-Datei erstellt und frage mich ob es möglich ist die CSV-Funktion so umzugestalten, das jede Information (z.B. Artist, Album, Titel, etc) in einer eigenen Spalte aufgelöst werden kann!

Ist es eigentlich möglich eine ganze Festplatte Automatisch zu exportieren??

MfG Sweetplastik


#2

Hallo Sweetplastik,

das mit den Spalten sollte eigentlich bereits mit dieser Exportkonfiguration möglich sein.

Manchmal ist sich Excel allerdings nicht ganz sicher, was es tun soll. Probier die csv-Datei mal per Doppelklick aus dem Explorer zu öffnen - wenn das nichts bringt dann per 'Datei, Öffnen ...' aus Excel.

Für das Exportieren einer ganzen Festplatte müsstest Du diese Festplatte über 'Datei, Verzeichnis wechseln ...' in die Dateiansicht laden und dann exportieren.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Danke !! ;D

werd das gleich nochmal ausprobieren ::slight_smile:

benutze noch die version 2.03 sollte ich die erstmal
updaten ?!


#4

Ja! (hat sich ja einiges getan seit der V.2.03 :wink:)

~ Florian


#5

??? hab eben in 2.06 die CSV erstellt aber es hat nicht geklappt !!

Die Informationen sind immernoch alle in einer Spalte !?

Muß ich in der Voreinstellung irgend etwas ändern??


#6

Du kannst mal versuchen die Kommas in der Exportkonfiguration durch genau das Zeichen, das bei Dir in der Ländereinstellungen als Listentrenner vermerkt ist zu ersetzen (Systemsteuerung, Ländereinstellungen).

Viele Grüße,
~ Florian


#7

:frowning: Hmmm... benutze Win XP und in Syssteuerung/ Ländereinst. find ich leider kein "Listen-Trennsymbol"

Muß ich das evtl. in den Excel Einst. machen ??


#8

:slight_smile: ups, habs grade gefunden... mal ausprobieren :wink:


#9

;D ;D :smiley: :smiley:

Soooo... habs geschafft ::slight_smile: habe in der CSV-Voreinstellung die ; durch , ersetzt und schon hats
gefunzt !!!!!!

6,022 * 10^23 mal DANKE 8)

MfG

Sweetplastik


#10

Fein - freut mich :slight_smile:

Viele Grüße,
~ Florian