[Exportfunktion] Platzhalter


#1

Moin,

Eine Frage, kann ich irgendwie auf die Platzhalter modifizierend einwirken um sie beispielsweise zu splitten oder ein replace() einzubauen?
Denn ich habe unter anderem das Problem bei dem Platzhalter '%i' das wenn der Titelname ein "verbotenes" zeichen ala '";|;<;>' usw enthält er zwar den Titel 1:1 exportiert also auch so wie er sollte, ich jedoch mit javascript ein Problem kriege wenn der das unkommentiert auffindet.

Beispiel (wie es momentan aussieht):
var Tabellendaten = new Array(
"Titel ( "Interpret" )"
);

Beispiel (wie ich es gerne haben moechte :wink:):
var Tabellendaten = new Array(
"Titel ( "Interpret" )"
);

Ich hoffe man sieht was ich meine, sprich ich möchte zB '%i' so haben das er bei bestimmten Zeichen die eventuell vorkommen entsprechende Aktionen ausführt oder modifiziert, ansonsten müßte ich meine MP3's umsortieren bzw umzubennen was fatal viel Arbeit wäre faul bin oder ich kann so nicht mit javascript arbeiten wie ich es gerne haben möchte, da ich mir gerne in meine listings Sortierfunktionen und ähnliches einbauewählerisch bin. Gibt es da eine Möglichkeit?

Ansonsten vielleicht noch eine andere Idee, und zwar wäre es super wenn man die Zeilenanzahl in der Exportfunktion erweiteren könnte, momentan sind ja afaik nur 99 zeilen pro "*"line erlaubt, das wird trotz gestauchtem Source jedoch recht eng mittlerweile bei etwas aufwendigeren Exportlistings, koennte man da eventuell was drehen?

so long
Avalon


#2

Hallo Avalon!

Eine Umformatierung der Werte für die die Platzhalter stehen ist leider nicht möglich und im Moment auch nicht geplant.

Du könntest Dir allerdings eine Gruppe von Aktionen (Optionen, Aktionen) anlegen, die bestimmte verbotene Zeichen maskiert. Diese Gruppe führst Du dann vor dem Export aus.

Eine weitere Gruppe macht die Maskierung wieder rückgängig, d.h. Du legst Dir eine Gruppe von Ersetzungs-Aktionen an, die die maskierten Zeichen wieder in ihre normale Ausführung ersetzen.

Den Vorschlag der Erweiterung der RECORDLINEs auf mehr als 99 werde ich gerne zur nächsten Version aufnehmen.

Ich hoffe das hilft weiter!

~ Florian


#3

Moin,

Entweder bin ich blind oder meine v2.14 ist zu alt und ich sollte auf v2.15 aktualisieren, denn ich finde unter Optionen => keine Aktionen ... is das gebündelt mit deinem regexp Schema?

Ich habe das ganze nun mal nach deiner Anleitung mit der Funktion "Ersetzen" gemacht und da ist folgendes passiert, er hat zwar alle Quotes ('"') durch mein gewolltes zeichen ersetzt (Leerzeichen 'Blank') jedoch waren ploetzlich meine Interpreten klein geschrieben ohne das ich das wollte oder auch nur daran gedacht habe, dieses Problem ist reproduzierbar bei mir, es handelt sich um den Künstler "2Pac" der dann ploetzlich "2pac" hiess. Ist zwar nicht schlimm, aber naja, muss ja nicht sein :wink:

so long
Avalon


#4

Hallo Avalon!

Deine V.2.14 ist tatsächlich zu alt - die Aktionen wurden erst mit der V.2.15 eingeführt und ich empfehle Dir das Update auf den aktuellen Developer Build (der ist stabil).

Das Problem mit der Kleinschreibung tritt auch nur mit älteren Versionen auf, da dort beim Ersetzen (also beim Ausführen der alten Funktion Formatieren) auch die Änderungen der Schreibweise unter Optionen, Format, Schreibweise durchgeführt wurden.

In der neuen Version sind diese Dinge völlig losgelöst voneinander in verschiedenen Aktionen-Gruppen konfigurierbar :slight_smile:

Viele Grüße,
~ Florian