Exportieren ins Excel

Hallo!

Ich habe sehr viele selbst erstellte MP3 Listen, die ich mittlerweile schon erfolgreich mit den Programm umbenannt habe.

Wollte jetzt diese MP3 ins Excel exportieren. Habe dabei aber ein paar Probleme:

Habe mir eine eigene Exportkonfiguration angelegt und den Dateinamen dann auf Endung .xls umbenannt.

Das 1. Problem, was ich habe, ist, ich möchte nur eine Liste mit Titel, Interpret, Album, Track und Dauer, geordnet nach Album und Track. Was muss ich da in die Exportdatei eingeben?

Das 2. Problem ist, dass die einzelen Titel und Interpreten, wenn es aus mehreren Worten besteht, alle in eine einzelne Zelle kopiert werden. Ich hätte gerne 1 Titel = 1 Zelle (auch wenn es mehrere Worte sind), dasselbe beim Interpreten.

Vielleicht kann mir da wer helfen? Habe es schon viele Stunden probiert, aber leider ohne Erfolg

Vielen lieben Dank!

Mit der Standardinstallation von MP3tag wird ein "csv" Export mitgeliefert - das ist das Format, das Excel lesen kann.
Der Export sieht so aus:

$filename(csv,utf-16)Titel;Interpret;Album;Track;Jahr;Länge;Größe;Geändert;Pfad;Dateiname;
$loop(%_filename_ext%)%title%;%artist%;%album%;%track%;%year%;%_length_seconds%;%_file_size%;%_file_mod_date%;%_folderpath%;%_filename_ext%;
$loopend()Erstellt am %_date% mit %_app% - dem universellen Tag Editor - http://www.mp3tag.de/

Die erste Zeile ist nur die Überschrift.
Die Datenausgabe ist die Zeile mit den Variablen in %. Du kannst die rauslöschen, die du nicht brauchst.
Achte darauf, dass zwischen den Variablen ein Semikolon steht als Trenner.
Wenn du vermutest, dass in den Tag-Feldern auch ein Semikolon vorkommt, dann setze die Variable in Anführungsstriche, z.B. %artist%;"%title%";%year%

Vielen lieben Dank für die Hilfe!

Hat alles super funktioniert :w00t: :w00t: