[F] 2 Kleinigkeiten


#1

-ok es scheint dass bei der Aktion Tagfelder formatieren der Formatstring nur gespeichert wird wenn er aus mindestens 8 Zeichen besteht
zB nur %title% wird nicht gespeichert, aber %title%1 schon
die Aktion wird zwar schon so ausgeführt aber wenn man sie editieren will ist der Eintrag weg

-wenn man mit strg+n durch das Track Feld navigiert, wird nicht wie bei den anderen Felder alles markiert, sondern der Cursor auf den Anfang gesetzt.


#2

Hallo Dano,

kannst Du mir bitte mal genau beschreiben, wie Du da vorgehst. Ich hab das eben mal versucht und hatte keine Probleme.

  1. Neue Aktionsgruppe
  2. Neue Aktion Tagfeld formatieren
  3. Feld TITLE
  4. Formatstring %title%

Das wird zur nächsten Version behoben :slight_smile:

Viele Grüße,
~ Florian


#3

ja so eben wie du sagtest:

  1. Neue Aktionsgruppe
  2. Neue Aktion Tagfeld formatieren
  3. Feld TITLE
  4. Formatstring %title%

und dann schau die aktion nochmal an, dann steht bei mir kein %title% mehr drinn.
es wird auch nicht in dem aufklapp menü der Formatstring Box angezeigt (wo sich eigentlich die einträge merkt)
und ich seh grad die Formatstringschrift hat 2 doppelpunkte am ende


#4

Könntest Du das bitte mal mit dem aktuellen Development Build testen?

Viele Grüße,
~ Florian


#5

ja damit geht es nun
nur in der dropdown history fehlen sie immer noch wenn ich das richtig sehe (screenshot gemailt)


#6

Nach einem Klick auf OK sollten sie beim nächsten Mal in der History auftauchen, oder?

~ Florian


#7

nein, bei mir erscheinen sie dort gar nie, auch mit neustart des programms
die anderen die schon vorher gingen wie zB einfach "123" erscheinen ja auch gleich ohne auf OK zu drücken in der History


#8

Bitte probier nochmal: Im Bearbeiten-Dialog der Aktion Tagfeld formatieren auf OK zu drücken. Beim nächsten Mal bearbeiten, müsste der Formatstring wirklich auch in der Liste erscheinen.

Viele Grüße,
~ Florian


#9

nachdem ich den HistActionFormat RegSchlüsel mal gesäubert habe scheint es zu tun


#10

Okay, Dank Dir!

Viele Grüße,
~ Florian