[F] Absturz von v2.35


#1

Hallo Leute,

ich habe auf einem neu aufgesetzten Rechner die neueste Version (auch aus dem Developer Bereich) installiert.

Beim Einlesen eines Verzeichnisses mit 12.000 Daten Stürzt das Programm immer bei der 335 Datei ab und wird beendet. Es kommt ein XP-Fehlerbericht.

Mp3tag.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
AppName: mp3tag.exe AppVer: 2.3.5.0 ModName: mp3tag.exe
ModVer: 2.3.5.0 Offset: 0012cf63

Die Dtaei mp3tagError.log kann ich auf meiner ganzen festplatte nirgends finden - muss ich etwas besonderes einstellen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen - herzlichen Dank dafür

robert


#2

Die Log Datei müsste sich im Profil-Verzeichnis befinden.
Kannst du die 335. Datei identifizieren?


#3

Hi dano,

die 335. Datei kann ich leider nicht zuordnen, da ich nicht weiß bei welcher das programm mit 1 anfängt.
Ich hatte ein Verzeichnis hinzugefügt in welchen bestimmt 200 (Unter-)Unterverzeichnisse sind (in Summe).

Die Log-Datei kann ich trotz suche auf meinen Festplatten nicht finden. Irgendiwe komisch, oder?
vielleicht auch nicht, denn so iwe es aussieht wird das Programm ja vom XP abgeschossen und hängt sich nicht selbst auf - somit auch kein eigner Errorlog vom mp3tag.

was tun sprach Zeus?

Lg,
robert


#4

Hallo Robert!

Du solltest die zuletzt eingelesene Datei schon zuordnen können, indem Du die Dateiansicht ansiehst und die Datei nach der zuletzt eingelesenen Datei mal seperat anschaust.

Wenn das nicht funktioniert, gib bitte einfach nochmal Bescheid.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Hallo florian,

das geht leider nicht.
wenn ich "das" Verzeichnis hinzufügen oder in "das" Verz. wechseln möchte, dann kommt die XP Fehlermeldung und mp3tag wird geschlossen.
wenn ich dnach mp3tag wieder starte, dann ist es quasi wieder "jungfräulich" und komplett leer.
Verwirrend ist auch die Tasache, das e sbeim einlesen mit der Version 2.21 keine Probleme gibt - aber es dauert ewig lange!

Wie gesgat die LOG Datei finde ich auch nirgends.

Gruß,
robert


#6

Hallo Robert,

dann versuch bitte mal folgendes:

  1. Öffne Mp3tag
  2. Setzte den Fokus auf die Dateiliste und drücke [Strg+Shift+F5]
  3. Wechsle in das Verzeichnis, das den Fehler verursacht
  4. Beende Mp3tag (falls noch nötig)
  5. Sende mir die Datei Mp3tagLog.txt/Mp3tagLog.zip aus dem Mp3tag Datenverzeichnis unter C:\Dokumente und Einstellungen<Benutzer>\Anwendungsdaten\Mp3tag

Viele Grüße,
~ Florian


#7

Hallo florian,

  1. Öffne Mp3tag
    erledigt
  1. Setzte den Fokus auf die Dateiliste und drücke [Strg+Shift+F5]
    hab ich noch geschafft, das wird dann akustisch bestätigt.
  1. Wechsle in das Verzeichnis, das den Fehler verursacht
    und wieder.. bei der 335. Datei verabschiedet sich mp3tag
  1. Beende Mp3tag (falls noch nötig)
    hat sich schon beendet - von slebst :slight_smile:
  1. Sende mir die Datei Mp3tagLog.txt/Mp3tagLog.zip aus dem Mp3tag
    würde ich gerne, aber auf der ganzen festplatte nicht zu finden......

Datenverzeichnis unter C:\Dokumente und >Einstellungen<Benutzer>\Anwendungsdaten\Mp3tag
auch hier nichts zu finden


Mein Rechner (laptop fujitsu Amilo 1425), hängt in einem Netzwerk. An sich in einer Domäne, aber ich bin immer lokal angemeldet damit die AnwenderDaten nicht auf den Server geschrieben werden.
zur Sicherheit habe ich auch in den Profilverzeichnissen am Server nachgesehen - auch hier ist nichts zu finden.

Ich werde den vorgang jetzt mal mit einem verzeichnis testen das keine Probleme macht, und dann noch einmal nach den LoG dateien suchen.

LG
Robert

PS: Ich habe die Dateien. Die ZIP Datei ist gleich unterwegs. Ind er Datei sind 2 Textdateien eine ohne Fehler, eine mit Fehler.


#8

Kannst du beim Einlesen nicht bei zB der 300. Datei "Abbrechen" drücken, dann siehst du wo ungefähr die Datei ist und versuchst dich so anzunähern. Schau dir dazu die Pfad Spalte an, wo die zuletzt gelesene Datei war.
Die Einlesefolge der Dateien ist glaub ich nach dem Pfad der Dateien (alphabetisch)


#9

So hätte ich es auch gemacht :slight_smile:

Ich denke ich habe die "böse" Datei schon über die Protokolldatei identifiziert. Ich warte nur noch auf eine Antwort von Robert.

Viele Grüße,
~ Florian


#10

Stimmt, die böse datei hast du gefunden. jetzt funktioniert das Programm.
Komisch ist aber, das die entspr. datei ganz normal zum Abspielen geht.
Datei ist unterwegs zu dir.

Nochmals herzlichen Dnak für die rasche Hilfe!!!!

Schöne Grüße aus Salzburg

Robert
www.kugelrund.at


#11

Anscheinend hat die Datei einen (möglicherweise ungültigen) "ID3v2.4 extended header".

Ich für das Problem zur nächsten Version einen Workaround einbauen.

Viele Grüße,
~ Florian

P.S. foobar2000 0.9 stürzt in der aktuellen Beta 13 übrigens auch ab.

Edit: Weißt Du zufällig, welches Programm zum Erstellen der Tags verwendet wurde?


#12

Der Workaround wurde mit dem aktuellen Development Build implementiert.

Viele Grüße,
~ Florian