[F] Cover hinzufügen: nicht der Ordner der Datei wird geöffnet, sondern der Arbeitsordner


#1

Cover hinzufügen: nicht der Ordner der Datei wird geöffnet, sondern der Arbeitsordner, ... wenn Option "Verzeichnis für Album-Cover" definiert leer ist.

Betrifft Mp3tag v2.52.
Mp3tag Development Build Status

Hallo Florian, erst einmal vielen Dank für die Einrichtung der Option "Verzeichnis für Album-Cover" und für die flexible Justierungsmöglichkeit.

Bisher habe ich nur ein paar Einstellmöglichkeiten mit relativen Pfaden getestet ... und bin dabei auf eine Situation aufmerksam geworden, die eigentlich nicht so auftreten dürfte.

Die Dokumentation sagt ...
"Ist das Verzeichnis nicht angegeben oder existiert nicht, öffnet Mp3tag das Verzeichnis der ersten ausgewählten Datei - falls darin Album-Cover enthalten sind - oder aber das aktuelle Arbeitsverzeichnis."

Das funktioniert so nicht.

Mit Option "Verzeichnis für Album-Cover": Eingabefeld ist leer ...

Arbeitsordner ist ...
"O:\TEST\T1"
In der Listenansicht sind mehrere Dateien aus mehreren Ordnern.
Eine Datei ist selektiert.
"O:\TEST\T1\Alanis & Morissette\1996 - Ironic\02 - YouOughtaKnow~AcousticLive.mp3"
Im Ordner ...
"O:\TEST\T1\Alanis & Morissette\1996 - Ironic"
... sind mehrere jpg Dateien enthalten.
Der Dialog "Erweiterte Tags.../Cover/Cover hinzufügen" öffnet den Ordner des Arbeitsverzeichnisses ...
"O:\TEST\T1"

Das widerspricht der Dokumentation.
Es ist auch nicht praktisch, denn der Heimatordner der Mediendatei sollte immer der erste Ordner sein, der angeboten wird, wenn die Option "Verzeichnis für Album-Cover" leer ist.

DD.20120719.2140.CEST


#2

Ich komme mit der neuen Funktion "Option für Verzeichnis für Album-Cover" nicht zurecht. Ich habe unter 'Optionen > Verzeichnisse' kein Verzeichnis für Album-Cover angegeben. Trotzdem wird nicht das aktuelle Verzeichnis *1) in dem die MP3's sind, sondern das aktuelle Arbeitsverzeichnis geöffnet. Dort sind aber nicht die zugehörigen Cover.jpg gespeichert. Ich bin gewohnt, die Cover.jpg in dem Ordner zu speichern, in dem sich auch die MP3-Dateien befinden. Welche Einstellungen muss ich dazu vornehmen?

*1) DetlevD nennt es "Heimatordner"


#3

Guckst du:
Cover Art Directories


#4

Ok, funktioniert!
Wie ist das Verhalten bei einer Cover-Import-AKTION mit *.jpg? Werden dann alle Cover importiert, die sich im jeweiligen Ordner befinden, wenn unter "Option für Verzeichnis für Album-Cover" %_folderpath" eingetragen ist?


#5

Diese neue Option hat mit der Cover importieren Aktion nichts zu tun.

*.jpg sucht im Heimatordner der jeweiligen Audiodatei und importiert nur ein Cover


#6

Vorschlag:
Bei der Erstinstallation sollte unter "Option für Verzeichnis für Album-Cover" %_folderpath%" als Voreinstellung eingetragen sein. Ich gehe davon aus, dass fast alle Nutzer die Cover-Bilddateien in dem Ordner speichern, in dem auch die MP3-Dateien gespeichert sind (genannt Heimatordner)


#7

Aber das ist doch der Fall, solange dort nichts eingetragen ist.
Oder verstehe ich Dich völlig flasch?


#8

Mit der aktuellen Version Mp3tag v2.66 wird jetzt das Verzeichnis wie in der Dokumentation beschrieben geöffnet.

Viele Grüße
Florian