[F] "Dateiname verifizieren" nicht abbrechbar


#1

Hallo Florian,

habe mir die neue Version 2.19 runtergeladen und gleich beim Taggen einen kleinen Bug gefunden. Wenn man mehre Dateien mit den gleichen Namen hat, dann kommt immer an dieser Stelle der Dialog "Dateiname verifizieren". Hier kann man jetzt nicht mehr mit "Abbrechen" den Vorgang abbrechen, sondern er kommt immer wieder.

BTW: Wäre es vielleicht möglich den Dialog auch mit einen "Überspringen" oder "Alle überspringen" auszustatten, so daß man die aktuelle/alle Datei(en) übergehen kann? Wäre manchmal sehr nützlich!

Viele Grüße,
Zocko


#2

Hallo Zocko,

kommt der Dialog bei Dir beim Ausführen des Konverters Tag - Dateiname? Was steht denn dort dann im Eingabefeld für den richtigen Dateinamen?

BTW: Soweit ich weiß, hat dieser Dialog schon Buttons für OK, für alle und Überspringen.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

erst einmal vielen Dank für deine schnelle Antwort :smiley:

Dann versuche ich das Problem mal nach und nach zu beschreiben:
Also ich habe im Verzeichnis zwei Dateien, mit fast identischen Namen:

Massive Attack  - Inertia creeps.mp3
Massive Attack - Inertia creeps.mp3

Dann gehe ich auf das Icon "Aktionen", damit die Namen richtig formatiert werden (geht natürlich nur, wenn eine entsprechende Regel existiert :wink: ).

Also Mp3tag versucht nun das überflüssige Leerzeichen zu entfernen und weil so eine Datei schon existiert, kommt der Dialogbildschirm "Dateiname verifizieren" und als Dateiname steht dort: "Massive Attack - Inertia creeps.mp3".

Ich kann diesen Dialog durch "Abbrechen" nicht beenden, nur wenn ich einen anderen Namen eingebe, kann ich den Dialog verlassen.

Also der Dialog stellt leider nur Okay und Abbrechen zur Verfügung :huh:

Viele Grüße,
Zocko

P.S.
Kann man ja nicht oft genug sagen, aber klasse Programm und Support :smiley:


#4

Hallo Zocko,

danke für den Hinweis! Ich habe den Fehler im aktuellen Development Build behoben.


#5

Hallo Zocko,

über eine kleine Rückmeldung - ob's nun funktioniert - würde ich mich freuen.

Viele Grüße,
~ Florian


#6

Hallo Florian!

Entschuldige bitte, daß ich mich erst jetzt wieder melde, aber am Sonntagabend ist mir meine Festplatte abgeraucht und ich komme erst jetzt wieder zum Testen. :angry:

Also der Bug ist auf jeden Fall behoben und alles läuft jetzt wie es soll. Ganz herzlichen Dank für deine Mühe! :smiley:

Das ist schade, wenn man diesen Dialog überspringen könnte, dann wäre das manchmal schon sehr praktisch. Wenn man nämlich auf Abbrechen geht, dann wird die ganze Formatierungsaktion abgebrochen und bei mehreren doppelten Dateien ist es schon manchmal nervig per Hand eine „1“ (oder was auch immer) manuell einzufügen, damit die Namen nicht gleich sind.
Da wäre eine automatische Umbenennung (z.B. ...(1).mp3) schon praktisch, aber wenn du das anders siehst, dann ist das okay.

Viele Grüße,
Zocko