Fehlerhafte Dateianzeige nach Alt + Drag'n'Drop

Nachdem ich in der Hilfe zu den Tastatur-Kürzel darauf gestoßen war, habe ich einen Track mit Alt + Drag'n'Drop verschoben. Dies führte zu einem unerwarteten Ergebnis beim Ausführen des DiscogScript.


Verwendete Programmversion v2.88h.

Kannst Du noch etwas genauer beschreiben, was Du da gemacht hast und wo der Fehler liegt?

Zwei Verzeichnisse mit Drag'n'Drop ins Programm ziehen. Im rechten Teil des Panels den letzten Track (Wouldn't It Be Nice) mit Alt + Drag'n'Drop verschoben (Siehe Bild 1). Dann in der Symbolleiste Discogs (Quick) aufgerufen. Das Ergebnis ist in Bild 2 zu betrachten. Es ist übrigens egal welcher Track nach wohin verschoben wird es ergibt immer das gleiche Resultat.

Im Bild 1 wird hier auch der Dialog angezeigt, der nach "Discogs (Quick)" aufgerufen wird. Meine Vermutung ist, dass Du zu diesem Zeitpunkt nur diese eine Datei ausgewählt hattest.

Asche auf mein Haupt.:volcano:
Durch das Verschieben ist ja wirklich nur 1 Track markiert. Nach Drücken von Alt + A klappt es dann.

1 Like