Fehlerhafter ID3-Tag?


#1

Hallo erstmal...

Ich habe gerade bemerkt, daß andere Programme den von Mp3tag geschriebenen Genre-Tag nicht richtig anzeigen. Dort steht dann nur eine Zahl in runden Klammern. Zu diesen Programm gehören: Mp3 Tag Tools, ID3-TagIT und MP3ext.
Außerdem wird im Windows Explorer im Tooltip der MP3s neben der Genre-Nummer auch noch der Kommentar zweimal angezeigt. Ist das jetzt ein Fehler von Mp3tag oder von den ganzen anderen Tools...?


#2

Hallo Peter,

laut ID3-Tag Standard (siehe http://www.id3.org) wird das ID3v2 Genre-Tag in der Form (genre-nummer) abgelegt, falls das Genre auch im ID3v1-Tag existiert.

Manche Programme können damit wenig anfangen und deshalb habe ich unter Optionen, Genres eine Option zum Schreiben des Genres im Klartext eingebaut.

Das mit dem doppelten Kommentar, kann sowohl an einem doppelten Kommentar in der Datei liegen (im ID3v2-Tag kann man mehrere Kommentare angeben) oder an einem fehlerhaften Anzeigeprogramm.

Am Besten Du löschst den Kommentar einmal (entweder den kompletten Tag über Datei, ID3-Tag entfernen oder in dem Du bei Speichern im Kommentarfeld auswählst) und lässt ihn dann nochmal neu speichern.

Viele Grüße,
~ Florian



#3

Danke erst einmal für die schnelle Antwort!

Ah ja. Das hat geholfen. Wenn viele Programme damit Probleme haben, dann wäre es ja vielleicht nicht verkehrt, wenn diese Option standardmäßig aktiviert ist. Dazu wäre es nicht verkehrt zu wissen, welche Player Probleme damit haben. Winamp zeigt z.B. immer das richtige an...

Die ID3v2-Tags hatte ich vorher löschen lassen. An mehreren Kommentaren kann es also nicht liegen. Aber nach dem Ändern der Genre-Option war das aber auch wieder in Ordnung...



#4

Nachtrag:

Wenn ich den Genre nicht im Klartext abspeichern lasse, dann wird er aber doch im Klartext abgespeichert, wenn kein ID3v1-Tags gespeichert wird, oder?
Dann sollte beim Entfernen der ID3v1-Tags der Genre im ID3v2-Tag automatisch in den Klartext umgewandelt werden, oder? Das passiert aber scheinbar nicht...

Ich habe übrigens noch ein paar Player getestet. Keine Probleme mit den Genre-Nummern haben scheinbar: Windows Media Player, RealOne Player und Zinf
MP3 Tunes v1.8.2 hat Probleme damit, zeigt aber zum Glück die Genres von ID3v1 und ID3v2 getrennt an.
Was mich jetzt noch interessieren würde wäre BPM Studio Pro, da ich MP3s für eine Discothek erstelle und bearbeite...


#5

Hallo Peter,

nein, das Genre wird bei deaktivierter Option Genres im Klartext speichern nur im Klartext gespeichert, wenn das eingegebene Genre nicht in der Liste der 148 Standardgenres enthalten ist!

Viele Grüße,
~ Florian