Feld wird gelöscht wenn anderes geschrieben wird !


#1

Hallo Florian!

Jetzt konnte ich den Fehler reproduzieren, von dem ich dir auf "Hydrogenaudio" vor ein paar Tagen geschrieben habe. Nämlich daß ein Feld der getaggten MP3´s gelöscht wird, wenn ein anderes beschrieben wird.

Und zwar habe ich folgendes gemacht: Ich stelle bei "Optionen" -> "Lesen" -> "Nur ID3v2" ein. Bei "Schreiben" -> "Nur ID3v1". Dann gehe ich auf "aktualisieren", damit auf die ID3v2-Tags auch aktualisiert wird. Sodann färbe ich die zu taggenden MP3´s ein. Gebe im Kommentarfeld irgendeinen Text ein (meinetwegen "Coded by xxxxx"), und drücke dann auf das "Schreiben"-Icon (Diskettensymbol links oben). Alle anderen Felder stehen dabei auf "". Nun sollte der Kommentartext in die ID3v1-Tags übernommen worden sein. Also schalte ich um, auf "ID3v1-tags lesen". Gehe wieder auf "aktualisieren". Und wie erwartet, ist das Kommentarfeld richtig getaggt - nur wurden seltsamerweise sämtliche "Genre"-Felder gleich "nebenan" (ist zumindest bei mir so) allesamt leergelöscht. - Seltsam, was?
Zur Information: Ich benutze den letzten Developer-Build V2.13f. Der Fehler tauchte aber auch schon bei der V2.13 auf, da bin ich mir sicher.

P.S.: Der Fehler, den ich nicht entdecke, den gibt´s einfach nicht. ;D


#2

Hallo!

Leider kann ich den Fehler bei mir nicht reproduzieren. Könntest Du bitte nochmal die Logging-Funktion aktivieren, den Fehler reproduzieren und mir die Protokolldatei irgendwie zukommen lassen?

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Ja, kein Problem. Dauert nur etwas (vielleicht 1 oder 2 Tage), da ich momentan nicht an meinem "Haus-PC" sitze, sondern irgendwo anders.
Es muß vielleicht nicht unbedingt das Feld "Genre" bei dir sein, sondern evtl. das, das bei dir links neben dem Kommentarfeld in der Ansicht ist. .... Nur so eine Möglichkeit.


#4

Nee, ich kann da wirklich nichts erkennen ....

Bei mir kanns dann auch ein paar Tage dauern, weil ich ab morgen für ne Weile nicht zu Hause bin.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Ja, plötzlich kann ich diesen Fehler auch nicht mehr reproduzieren, der neulich aufgetaucht iste. War allerdings jetzt die ganze Zeit an einem anderen Computer. Vielleicht lag´s ja daran. Sollte der Fehler trotzdem wider Erwarten noch irgendwann einmal auftauchen, schicke ich dir das Fehler-Log.