Feldformatierung "Wenn-Dann"


#1

Hallo zusammen,

ich bin ein Neuling und kriege es leider nicht hin, wie ich es mir vorstelle.... :frowning:

Ich pflege im Feld %comment% momentan die Chartposition des Titels (z.B.: "Song: Peak 05 / weeks 10"). Im Feld %subtitle% habe ich - historisch bedingt - bislang die Chartposition des Albums gepflegt (z.B.: "Album: Peak 10 / weeks 15"). Die Position zum Album habe ich aber nicht bei allen Titeln eingetragen und es stehen leider teilweise auch andere Sachen drin.

Zuk├╝nftig m├Âchte ich beides - sofern es um die Chartposition geht - nur im Kommentarfeld haben und daher die Werte zusammenf├╝hren.

Mit der einfachen Formatierung %COMMENT% - %SUBTITLE% kann ich das zusammenf├╝hren. Das Leerzeichen wird damit aber auch dann gesetzt, wenn es keinen Eintrag zum Album in %subtitle% gibt bzw. es nicht gew├╝nscht wird.

Ich suche eine "Wenn-Dann-Funktion", die die Zusammenf├╝hrung nur dann macht, wenn in %subtitle% ein Eintrag mit 'Album' beginnt. Leider kriege ich es nicht gebacken...


#2

%COMMENT%[ - %SUBTITLE%]

Aus der Dokumentation:

Wenn der Inhalt von SUBTITLE nur mit Album beginnen darf:
$if($strstr(%SUBTITLE%,'Album'),%COMMENT% - %SUBTITLE%,%COMMENT%)