Frage eines Anfängers

Grüße,

erst einmal möchte ich um Verständnis bitten.
Ich habe diverse Beiträge hier in den Foren durchgelesen, sehe aber den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Wahrscheinlich wird mein Problem schon in einem Thread behandelt, ich finde es aber leider nicht.

Meine Musik habe ich jetzt mit folgendem Muster versehen:

Nun habe ich folgendes Problem.
Mein Autoradio, ich habe sämtliche Musik auf einem USB Stick, spielt zunächst Lied 1 ab, danach aber nicht wie gewünscht Lied 2 sondern 10. Dann folgen 11,12 bis dann 2 kommt.

Ich hatte gehofft, dass eine Anpassung der Tracknummer auf 2 stellig eine Besserung bringt, aber ich habe dann gesehen dass Ihn diese Bezeichnung gar nicht interessiert.
Schön wäre es natürlich, wenn man den Text des Liedes beibehalten könnte und ihn nicht einfach mit 01,02 etc. überschreiben müsste.

Da ich wie gesagt eher ein Anfänger bin, würde ich mich über eine nachvollziehbare Anleitung freuen.

MarcoHL

Ich würde zuerst versuchen rauszufinden, was überhaupt die Reihenfolge im Autoradio beeinflusst. Ist die zweite Zahl in Deinem Beispielbild die Tracknummer im id3 Tag (die wäre ja noch nicht zweistellig).

Wenn Du - versuchsweise - die Tracknummern im Liednamen änderst, würde das helfen?

Also, dies scheint in der Tat das Problem zu sein.

IM Radiodisplay erscheint zuerst 1 - Liedname... 10 - Liedname... 11 - Liedname... 2 - Liedname...

Da ich aber keine Lust habe, sämtliche Lieder "anzufassen" und manuell zu ändern hatte ich hier auf einen Tip gehofft :slight_smile:

Drücke "Strg + K" und vergebe nach sortieren aufsteigend der Tracknummer das Hakchen für "führende Null"
Das kann für alle Dateien oder nur speziell markierte Dateien gelten.
Hast du eine Beliebtheitsskala, somit kannst du die Titel mit der Tracknummer im Abspielverhalten ändern. :w00t:

Danke für den Tip. Das habe ich ja schon gemacht.
Das Problem ist, dass mein Radio die Tracknummer ignoriert und sich ausschliesslich um den Tracknamen kümmert.

Das bedeutet, ich muss die 1 im Tracknamen anpassen. Wenn ich dieses komplett entferne, vermute ich einmal das er das ganze alphabetisch sortieren würde ?

Benutze "Konverter > Tag - Dateiname"
mit dem Muster
$num(%track%,2) - %title%

Damit werden die Dateinamen umbenannt und einstellige Tracknummern bekommen eine Null an den Anfang:
01 - Liedname
02 - Liedname
...

Ich würde folgendes probieren. Tracknummern mit führenden Nullen erstellen und dann Konverter Tag - Dateiname mit %track% - %artist% - %title% den Dateinamen ändern. Ich denke, dann bleibt dem Autoradio keine andere Wahl. Einen sortierten Zugriff auf einen Tag kann ich mir nicht vorstellen, aber man weiß ja nie. Wenn du raus bekommst, wie dein Radio zugreift und ich denke, das stürzt sich auf den Dateinamen, bekommst du das in den Griff da man Tracknummern in fast jedem Tag davorstellen könnte.

Edit: Dano war schneller

Perfekt, nun klappt es.

Vielen Dank für die rasche Hilfe :w00t: