Frage zum Ersetzen bei Tags


#1

Aus irgendeinem Grund sind einige meiner Mp3-Tags seit Kurzem etwas verändert worden.
Und zwar sind diverse Artists und Genres irgendwie gesplittet worden - falls das der richtige Ausdruck dafür ist. Beispiel:

Pop; Pop oder The Beatles; The Beatles

Ich würde jetzt gerne wissen, wie ich das geschickt rückgängig machen kann. Am einfachsten wäre es wohl, den Part von ; bis zum Ende zu killen. Allerdings funktioniert das offensichtlich nicht mit dem Ausdruck *

Kann mir jemand helfen?
Grüße und Danke!


#2
Kannst du das mal bitte präzisieren

Wo steht was (Tag's) ???
Vielleicht irgend einen Konverter falsch angewendet ???

Screenshot ???


#3

Reicht das schon?



#4

???? :astonished: ????
Irgendwie eine Änderung an deinem Progi vorgenommen???
So wie das aussieht wird jeder Tag doppelt angezeigt.
Was auffällt ";" oder "/"
Auch im Explorer oder gar MP3Tag???
Unter Optionen Änderungen vorgenommen ???


#5

Hallo

Ich glaube, dass die Tags von Mediamonkey "gemerged" worden sind, d.h. sie waren in zwei verschiedenen Tag-Versionen und wurden zusammengeschmissen. Vermutlich ist das passiert, nachdem ich sie dort zu Favoriten gemacht habe. (Wieso auch immer, eigentlich nutze ich ja Winamp..) Naja, jetzt sind die Tags in Genre, Titel und Artist halt doppelt (d.h. wirklich doppelt). Während sie beim Genre und Titel durch ";" getrennt sind, passiert es beim Artist durch ein "/"
Sind etwa 500 files und es sieht nicht schön aus :frowning:
Allerdings glaub ich, dass man das mit System recht elegant lösen kann...


#6

Ja, bedien dich des Konverter's "Dateiname - Dateiname"
Maske vorher %1;%2
Maske danach %1

oder per Aktion
mit %artist%/%dummy%
zu %artist%


#7

Naja, der Dateiname stimmt ja zum Glück noch. Von daher ist das erste vllt nicht ganz so geeignet, oder?
Das mit der Aktion hab ich noch nicht ganz gerafft. Welche Aktion sollte ich da ausführen? Habs mit den beiden Ersetzen-Varianten versucht. aber bisher rührt sich noch nichts.. Ist %dummy% der passende Ausdruck?

PS: Ich könnte das Title und Artist-Problem immerhin lösen, indem ich die Infos aus dem Dateiname beziehe. Allerdings sind diese nicht so perfekt, wie die doppelten Infos aus den ID3-Tags.. Und fürs Genre hilft mir das auch nicht weiter :wink:


#8

So sieht die Aktion aus:
Aktionstyp: Tag-Felder importieren
Quellformat: %artist%
Formatstring: %artist%/%dummy%


#9

Fjedn, alter. Läuft 100% :wink:

Danke euch beiden!


#10

Achja, wenn ich schonmal dabei bin:

Hat denn jemand ne Ahnung, wie diese Unterschiede bei Mediamonkey und Mp3-Tag/Winamp zustande kommen? Die Hälfte aller Tags werden bei MM durch ";" gesplittet. Weiß da jemand mehr?

Grüße und Danke!