Frage zum Scripting nfo Datei für XBMC (Export)


#1

Hallo,
ich habe mir für die MP4 dateien ein Export Script gebaut, welches mir die Informationen aus den Tags in die nfo datei für XBMC einträgt. Auch mehrere Genres funktionieren wunderbar.

Um die nfo Datei zu erzeugen muss ich allerdings jede einzelne Mp4 datei markieren und mit srtg + e das Script ausführen. Wenn ich alle Dateien auf einmal markiere, schreibt mir das Script die Tag informationen aller mp4 Dateien in EINE .nfo Datei rein.

Gibt es eine möglichkeit, für jede Datei eine einzelne .nfo Datei zu erzeugen wenn ich alle Dateien markiert habe?

Schon mal Danke für eure Rückmeldungen.

mfg
Sinclair


#2

Sind die mp4 Dateien alle in einem Ordner?
Dann geht es nur mit einem extra Programm:
/t/14116/1

Dafür musst du dann eine neue Export Datei erstellen nach diesem Muster:

$filename($getenv(TEMP)\Mp3tag Split Export.txt,utf-8)$loop(%_folderpath%%_filename_ext%)#*=====START=====*%_folderpath%%_filename%-nfo.nfo Hier der Inhalt deiner nfo-Vorlage ohne $filename Funktion #*=====END=====*

$loopend()


#3

Vielen Dank, das war genau das was ich gesucht habe. Funktioniert super. :w00t:

mfg
Sinclair