Frage zur mp3-Datenbank-Organisation


#1

Hallo zusammen,
ich wollte mal wissen mit welcher Ordnerstruktur ihre eure mp3s auf der Festplatte organisiert?
Ich frage deswegen weil ich überlege, wie man das "Problem" mit der AlbumArt bei einzelnen mp3-Dateien am besten löst.
Bis jetzt habe ich für jeden Interpreten, von dem ich mehr als einen Song habe, einen Ordner mit seinem Namen angelegt, in diesem dann natürlich seine mp3s liegen. Einen weiteren Unterordner mit dem entsprechendem Albumtitel folgt dann noch.
Interpreten, von denen ich nur einen Song habe, liegen direkt im "Music"-Root-Ordner.
Da ich gerne auch die AlbumArt bei diesen einzelnen Songs (mit dem WMP11) nutzen möchte, gibt es ja nun das Problem, sobald ich für einen Song eine AlbumArt anlege, hinterlegt er diese leider auch bei den anderen Titeln (bedingt durch folder.jpg und albumartsmall.jpg), da sie ja im gleichem Ordner liegen.
Normalerweise müsste man ja dann jeden einzelnen Song in ein eigenes Verzeichnis legen (was ich bei ca. 300 Stück eigentlich umgehen möchte).
Wie habt ihr das bei euch gemacht?
Gibt es evtl. einen Trick o.Ä., wie man diesem Problem "umschiffen" kann?

Ich hoffe das klingt jetzt nicht zu banal?!

Warte auf interessante Antworten! :book:

Gruß,
acxl


#2

Hat sich erledigt!