Freedb Websource

Bei der freedb-websource verwende ich standardmäßig die Auswahl "auf Basis der ausgewählten Dateien ermitteln". Die bleibt auch beim Neustart erhalten.

Wenn man allerdings die freedb (lokal) anklickt, verstellt sich die vorher in freedb-websource dort getroffene Auswahl auf die erste Option "von der eingelegten Audio-CD ermitteln".

Auf die Gefahr hin, als Korinthenkacker zu erscheinen:

freedb.org and its services will be shut down on March 31st of 2020.

Insofern lohnt sich wohl keinerlei Aufwand mehr für die verbleibenden 4 Tage :blush:

Ich überlege gerade, wo der Fehler liegen könnte:
es werden 2 unterschiedliche Informationsquellen benutzt, die zufälligerweise freedb im Namen tragen - für jede der Informationsquellen wird die letzte Vorgehensweise gespeichert. Wiederholbar.
Also nicht mal so und mal so.
Von daher scheint mir das ein Feature zu sein und nicht ein Fehler.
Wenn ein vorgefundenes (fehlerfreies) Verhalten geändert werden soll, ist das meiner Ansicht nach ein Änderungsvorschlag.

Nein.
Bei der lokalen ist die Option "auf Basis der ausgewählten Dateien ermitteln" überhaupt nicht anwählbar. Wenn also der lokale freedb-Menüpunkt angewählt wird (ohne irgendeine Suche durchzuführen und vielleicht auch nur aus Versehen), hat sich die Vorgabe bei der freedb-Websource schon geändert und muss wieder geändert werden.
Für jede Informationsquelle sollte separat die letzte Einstellung gespeichert werden und das wird sie nicht.