Führende Nullen/ Veraltungshinweis


#1

Kann es sein, dass MP3Tag führende 0en in einer Datei garnicht mehr entfernt?
Soweit ich mich erinnere, wurde das früher mal zusammen mit Id3v2 gelöscht?!

MP3Tag gibt mir beim start einen Hinweis aus, dass die Version älter als 2 Monate ist, ich nach einem update schauen soll und diese meldung nicht erneut käme - sie kommt aber bei jedem start....

danke

edit:

die pre-unicode scheint die 0en noch zu löschen, warum die aktuelle nichtmehr??


#2

mmmm löscht die 2.39 die nullen wieder??


#3

Kannst du dich konkreter ausdrücken? Wann sollten wieso und auf welche Weise Nullen bei was für Dateien entfernt werden?


#4

vor der eigentlichen MP3Datei (Datei-Header), steht ja der id3v2. manche encoder bzw tagging-tools lassen hier bereits einen gewissen freiraum für tags - eben "sinnlose" Nullen, damit die Datei beim schreiben des ID3v2 nicht kopiert und angehängt werden muss.
Und eben diese 0en werden beim taggen mit MP3Tag entfernt, wenn es Pre-Unicode ist. Die neuen Versionen lassen die 0en jedoch stehen....


#5

Es geht als um das Padding..

Das wird nicht mehr entfernt damit das Taggen mit ID3v2 schneller geht.


#6

bei großen id3v2 cover usw ist das eh sinnlos - man sollte es zumindest optional haben, wäre das nicht möglich? ich würde gerne unicode usw nutzen und nicht auf 2.32 angewiesen sein.....

btw: steht davon überhaupt was im changelog?


#7

Da wird sich nichts ändern.


#8

Nimms mir nicht übel aber du bist nur Moderator im Forum und nicht der Entwickler, oder??


#9

Schon, aber das ist der letzte Stand der Dinge.
Falls sich was ändern sollte würde Florian sich wohl melden.


#10

Genau so ist es :slight_smile:


#11

Na Klasse - kann ich also nur in der registry rumspielen um 2 versionen gleichzeitig installieren zu können :frowning: