Funktionen in Funktionen


#1

Vielleicht könnte man in einer zulünftigen Version einbauen, daß folgender String "sinnvoller" beim Tag->Dateiname ausgewertet wird: $replace("%artist% - %album% - $num(%track%,2) - %title%"," ","")
Liefert jetzt nämlich bla_bla
-foo_foo-_$num.......

Ist nicht so wichtig, außer für Leute die Underscores den White Spaces vorziehen....

Aber ansonsten: Florian, dein Programm ist genial! Ich hab schon so manches Programm ausprobiert zur Mp3 Pflege und deines ist das Beste.
Danke!
:w00t:


#2

Hallo!

leider ist so eine Verschachtelung von Funktionen nicht möglich. Nachdem aber keine Leerzeichen in der Tracknummer vorkommen, kannst Du stattdessen einfach
$replace("%artist% - %album% - "," ","")$num(%track%,2)$replace(" - %title%"," ","")
verwenden.

Viele Grüße,
~ Florian