Geändertes Verhalten bei Aufruf mit Parameter

bug-fixed

#1

Ich habe MP3Tag längere Zeit nicht verwendet und nun auf v2.90b gewechselt.
Aus einer Excel-Programmierung heraus rufe ich MP3Tag mit
"Shell Environ$("PROGRAMFILES(X86)") & "\Mp3tag\Mp3tag.exe " & Chr(34) & "/fp:" & MeinPfad & Chr(34), vbNormalFocus" auf.
Wenn MP3Tag geschlossen ist, werden die Titel des Verzeichnisses in der Reihenfolge der Titelnummern korrekt angezeigt. Ist jedoch MP3Tag jedoch offen, so werden die Titel den bereits vorhanden hinzugefügt. Die Reihenfolge der hinzugefügten Titel ist dann unsortiert. Schließe ich MP3Tag und öffne es dann wieder, werden die zuletzt hinzugefügten Titel in der Reihenfolge der Titelnummern angezeigt.
Bei Drag and Drop werden alle anderen Titel gelöscht und nur die herübergezogen Titel angezeigt. Zum hinzufügen muss dann die STRG-Taste gedrückt werden.
Bei der früher installierten Version wurden immer nur die Titel des beim Aufruf übergebenen Verzeichnis angezeigt.


#2

Es gibt hierzu einen englischen Thread:


und in der Hilfe ist das ziemlich genau so dokumentiert, wie du es in der Fehlermeldung beschrieben hast:
http://hilfe.mp3tag.de/main_cli.html


#3

In der Hilfe sind die Aufrufparameter und ist die Tastenkombination beschrieben, :man_student:
aber nicht das von mir beschriebene Verhalten der Anwendung bei der Benutzung des Parameters /fp:.
Das Hinzufügen der Titel bei bereits geöffnetem Progamm tritt erst mit v2.90b auf. Ich bin jetzt erst einmal zu v2.90a zurückgekehrt.


#4

Vielen Dank für den Hinweis und die detaillierte Beschreibung. Mit Mp3tag v2.90c sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.