Genre / Country Vorschläge?

Hallo! Ich verwende MP3Tag schon seit Jahren und es ist definitiv mein liebstes Tool zum ersten "Aufräumen" bei MP3s.

Mit einer Sache tu ich mir generell schwer. Bei manchen Compilations sind die wildesten Musik-Stile drauf, die ich nach gehör nur schwer unterscheiden kann. Nachdem meine Smart-Playlists aber hauptsächlich mit Genres (und mit BPM) aufgebaut sind, wären mir hier halbwegs stimmige Einträge wichtig.

Ist ein Track ein Salsaton? Oder ein Cubaton? Oder doch ein Moombahton?

Dass es keine 100% genaue Datenquelle für sowas gibt, ist mir klar. Wenn man zB bei einem Discogs Track nachschaut, kommen da mitunter mehr als 20 Genre-Vorschläge für einen Track raus -- der in diesem Fall erwartete "Mambo" ist hier überhaupt nur unter "ferner liefen" dabei.

Aber trotzdem: Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich aus MP3Tag zumindest einen Vorschlag bekommen könnte, welcher Track welches Genre sein könnte und aus welcher Country der Interpret sein könnte? Und wenn nicht, wie könnte sowas überhaupt funktionieren?

Danke!

Soweit ich weiß, gibt es kein Feld für COUNTRY.
Eine Liste der unterstützten Felder findest du in der Hilfe:
http://hilfe.mp3tag.de/main_tags.html

MP3tag ist nur das Verwaltungsprogramm und hat keinen EInfluss auf die Qualität der Datenquellen.

Danke.

Ja, Country ist bei mir ein Custom Feld, das hab ich in allen meinen MP3s drinnen.

Kennt vielleicht jemand vernünftige Datenquellen für sowas? Muß ja nicht unbedingt innerhalb von MP3Tag sein.

Definiere "vernünftig" :wink:

Es wäre tatsächlich schön, wenn es zuverläsige, umfangreiche Quellen dafür gäbe. Aktuell gibt es aber meines Wissens keine vollständige oder auf Genre spezialisierte Quellen.
Es gibt zwar Quellen wie «Discogs» oder «Musicbrainz». Aber beide werden von Benutzern wie Dir und mir gefüttert. Je nach Stil und Land gibt es da gar keine, über wenige, bis erstaunlich viele Einträge. Auch die Qualität schwankt mit jedem Teilnehmer.

Es gibt jeweils nur die Möglichkeit die verschiedenen Quellen auszprobieren. Für die meistgenutzten gibt es sogenannte "Web Source Scripts" in Mp3tag. Ein paar werden mit der Installation mitgeliefert, andere kannst Du hier suchen und selbständig hinzufügen.

Speziell noch zu Genres:
Was Du als "Salsaton" oder "Cubaton" oder "Moombahton" bezeichnest, wäre bei mir einfach nur "Latin". Da es keine einheitliche Regel gibt wie Musik einzuordnen ist, wird es kaum je gelingen, ein Stück zweifelsfrei und einheitlich einem einzigen Genre zuzuweisen. Das wird immer sehr subjektiv bleiben.

Ja, genau das ist es, Latin wäre mir zuwenig. Latin kann Salsa sein, Bachata, Cha Cha, Rumba, Cubaton, Timba, einfach alles. :slight_smile: Genres dann wieder in Smart-Playlists zusammenzufassen ist relativ einfach, aber aus Latin alle Salsas "Rausrechnen" ist halt nicht möglich, soweit ich weiß.

Ich hab zwei Schwerpunkte -- Tanzmusik, da ist eben der Latin Teil nicht immer so einfach, die Standardtänze erkennt man eigentlich recht schnell. Und elektronische Musik, da gibt's auch immer wieder neue Musikrichtungen. Auch hier sind die "Basics", also zB Unterscheidung zwischen Progressive Trance und Uplifting Trance relativ einfach.

Was schon helfen würde, ist zB eine Ansicht, wo ich zB die Top-3 Genres für jeden aktuell in MP3Tag geladenen Track für sowohl Discogs, als auch Musicbrainz in einer Tabelle sehen könnte. Luxus wäre dann, zB per Mausklick einen davon in das Genre-Tag zu übernehmen.

Bei Discogs verstecken sich die Genres hinter den Tracks eines Albums, bei Musicbrains hab ich sie noch nicht gefunden.

Ich sehe Deine Ansprüche. Leider kann ich dafür keine Lösung mit vernünftigem Aufwand anbieten. Sorry.