Genre wird im Player nicht mehr angezeigt


#1

Hallo Leute,

ich hatte bisher mp3tag Version 2.12, zwischendurch auf 2.27 abgedatet, nun läuft 2.35.
Mir ist jetzt aufgefallen, daß in meinem MP3-Player die Genres nicht mehr angezeigt werden. Der Fehler tritt nur dann nicht auf, wenn es kein ID3v2 Tags und keine APE Tags gibt (habe ich versuchshalber gelöscht), sobald diese Tags existieren wird im Player (Dension DMP3) das Genre nicht mehr angezeigt. Dies ist in Version 2.35 der Fall. Ob es in Version 2.27 auch schon so war, kann ich nicht mehr sagen. Bei Version 2.12 hat alles geklappt.

Die Frage ist nun, ob sich in der Art des Schreibens der ID3v2 Tags etwas geändert hat.
Bei den früher getaggten Dateien hat dei Anzeige jedenfalls auch mittels ID3v2 funktioniert.

Hab' hier im Forum gelesen, das es gegebenfalls mit der Klartext und Zahlencode-Definition der Genres zu tun haben könnte. Kann aber in der Version 2.35 unter den Genre-Einstellungen nichts finden, um die Art der Speicherung einzustellen.

PS:
Das UTF-16 Problem ist es nicht, hab' ich schon probiert.

Für Eure Hilfe wäre ich dankbar.
Gruß Peter


#2

Hi Leute, nochmal ich

hab' jetzt längere Zeit rumgepuzzelt und das Problem (eventuell etwas umständlich) gelöst. Vielleicht interessiert ja jemanden die Lösung:

Mit einem HEX-Editor habe ich feststellen können, daß der Unterschied zwischen funktionierenden und nicht funktionierenden Dateien darin besteht, daß am Anfang der Datei entweder z.B. "TCON...(79)" (mp3tag V2.12) oder "TCON...Hard Rock" (bei V2.35(p)) steht. Hat also tatsächlich mit Abspeicherung der Genres als Klartext zu tun.

Wenn man nun im Genrefeld z.B. "(79) einträgt und speichert, wird das in den TAG übernommen und somit als Code abgespeichert, was dann wiederum vom mp3tag und auch von meinem MP3 Player als Genre ausgelesen wird (freu!).

Habe mich nun mehrere Stunden mit dem Thema "Aktionen" beschäftigt, und entsprechend ein Befehlszusammenstellung erstellt, die für jedes Standardgenre (ID3V1) den Klartext automatisch in den entsprechenden Code übersetzt.

Habe dabei direkt noch weitere Kompatibilitätsprobleme mit meinem Player ausgmerzt:
Es gibt in einigen Tags offensichtlich ein Feld "COMMENT ID3V1 COMMENT", was ebenfalls zu Fehlanzeigen im Kommentarfeld ergibt. Die Entfernung dieses Feldes habe ich ebenfalls mit in die Aktionsliste aufgenommen, damit über eine Aktion die MP3s für den Player kompatibel gemacht werden können.

Fazit:

Vielen Dank an Florian für dieses tolle Programm mit all seinen extrem leistungsfähigen Funktionen - es scheint ja kaum etwas zu geben, was es nicht gibt und alles funktioniert äußerst stabil.
Weiter so!!!

Gruß, Peter