Genre wird nicht nach ID3v1 übernommen


#1

Hallo Florian,

ich habe eben bei einigen mp3s, die keine Genre-Info hatten, mit MP3Tag
ein Genre vergeben. Diese Information scheint nur in das ID3v1, nicht
aber nach ID3v2 übernommen worden zu sein, obwohl ich in den Settings
das Schreiben beider Tag-Versionen angekreuzt habe. Das Verhalten hat
sich auch nicht geändert, nachdem ich meine MP3Tag-Version von 2.13
auf die aktuelle 2.15 aktualisiert hatte.

Ist das 'n Bug oder habe ich was übersehen?

Grüße
Stefan


#2

Hallo Stefan,

ein Fehler in die Richtung ist mir nicht bekannt. Hast Du denn mal das Einlesen von ID3v1 deaktiviert um Dir dann nur den ID3v2-Tag angezeigen zu lassen?

Viele Grüße,
~ Florian


#3

... mmhhh, scheint wohl doch kein Fehler in MP3Tag zu sein: ich hatte
die geänderten Files mittels ephpod auf meinen ipod gespielt und dabei
festgestellt, dass der Genre-Eintrag fehlt. Dann habe ich's mir mit
'Anotha ID3 Editor' angesehen und dort ebenfalls keinen Genre-Eintrag
für ID3v2 gesehen. Als ich mir die Dateien schließlich mit 'The GodFather'
angesehen habe, war das Tag da. Kann das was mit 'Genre im Klartext
abspeichern' zu tun haben? Große Verwirrung ...

Nix für ungut,
Stefan


#4

Hallo Stefan!

Ja, das kann durchaus was mit dieser Einstellung zu tun haben. Manche Programme lesen das ID3v2-Genre nur, wenn es im Klartext abgelegt ist und ignorieren Genres die den Aufbau (xx) haben (wobei xx die Genre-Nummer des ID3v1-Tags ist).

Mehr zu Genres im Klartext hier.

Leider habe ich keinen iPod um dies zu testen ... :rolleyes:

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Ich habe einen ähnlichen Bug gefunden... Ich hatte meine MP3 Dateien mit APEv2 Tags versehen und wollte nun auch ID3v1 Tags hinzufügen. Alles wurde übernommen, bis auf die Genres - sie wurden nicht in dem ID3v1 übernommen (es ist klar, dass Progressive nicht übernommen wird, da es im ID3v1 Standard nicht vorkommt, mit Rock, Slow Rock... müsste es jedoch funktionieren).


#6

Hallo Sebastian,

sorry, aber das kann ich leider nicht reproduzieren. Kannst Du mir mal genau Dein Vorgehen schildern (mit Inhalt der Tag-Felder und Tag-Optionen)?

Viele Grüße,
~ Florian


#7

Lesen: ID3v1, ID3v2 und APEv2.
Schreiben: ID3v1 und APEv2.

Alle MP3 Dateien laden, markieren und auf "Save" klicken. Titel, Artist, Album, Jahr und Tracknummer wurden übernommen - Genre nicht (Comments weiß ich nicht, da ich keine verwende).


#8

Stehen dabei alle Eingabefelder oder im Besondern das Genre Eingabefeld auf ?

~ Florian


#9

Bis auf "Comment" stehen alle Felder auf "< keep >" ("Comment" ist "< blank >" - ich hatte das so eingestellt).


#10

Okay, das erklärt die Sache: dadurch, dass alle Felder beibehalten werden sollen, werden im ID3v1-Tag auch keine Werte in die Tag-Felder eingetragen (sie sollen ja nicht verändert werden).

Zum Kopieren von Tags von einem Tag-Format in ein anderes bieten sich STRG+C und STRG+V an.
Dazu werden zunächst die entsprechenden Dateien markiert und dann mit STRG+C die Tags der Dateien in die Zwischenablage kopiert. Mit STRG-V werden die Tags aus der Zwischenablage wieder in die Dateien geschrieben, nur dass diesmal auch der Tag in der neuen Version geschrieben wird.

Viele Grüße,
~ Florian


#11

Ach, sorry! Du hast recht... Die Titel, Artist, Album... Informationen habe ich mit foobar2000 hinzugefügt.
My bad, my bad... :frowning:

Das mit Genre muss dann ein foobar2000 Bug sein. Mal schauen, was Peter dazu sagt.


#12

Hallo Sebastian,

ich bin mir nicht sicher, ob das ein Bug in fb2k sein soll: wenn Du bei Genre einstellst und dann speichern drückst, wird das Genre nicht geändert. Wenn im ID3v1-Tag noch keines enthalten ist, wird auch kein neues gespeichert.

~ Florian


#13

Nein, nein... Das hat jetzt nichts mehr mit MP3Tag zu tun. Ich hatte versucht die Genres mit MP3Tag zu ändern, nachdem ich es mit foobar2000 ausprobiert hatte.

http://www.hydrogenaudio.org/index.php?sho...ndpost&p=155989

Ich hatte zuerst gedacht, es sei ein Bug in MP3Tag, da alle anderen Felder übernommen wurden, aber sie wurden durch foobar2000 geändert. :stuck_out_tongue:


#14

Wie hast Du denn in fb2k versucht den APEv2 tag in einen ID3v1-tag umzuwandeln?

~ Florian


#15

Dateien ausgewählt, "Show file info (multiple items)", "Update files".


#16

Damit funktionierts bei mir wunderbar.

~ Florian


#17

WTF? :flushed:

  1. Wird auch das Genre Feld übernommen?
  2. Auch bei mehrere Dateien?

#18

Definitiv! (mit foobar2000 0.7.4)

Allerdings muss ich mindestens ein Feld ändern, damit der Masstagger überhaupt was tut.

~ Florian


#19

:laughing: Das entwickelt sich langsam zu einem Chat...

Nicht Masstagger, sondern "Show file info (multiple items)".


#20
QUOTE (Sebastian_Mares @ Nov 22 2003, 08:23 PM)

Nicht Masstagger, sondern "Show file info (multiple items)".


Funktioniert bei mir auch mit "Show file info (multiple items)". Allerdings muss ich da auch erstmal was ändern, bevor Update files was an den Dateien ändert.

~ Florian