Getaggtes MP3 zeigt im Windows-Explorer die Tags nicht an

Hallo!

Ich stehe vor einem Rätsel!

Habe mit Mp3tag einige Lieder getaggt. In Mp3tag werden die bzgl. Tags alle korrekt angezeigt.
WinAmp zeigt diese Einträge auch alle richtig an!

NUR:
Kann ich ein Lied nicht auf meinem XPERIA Handy (Windows Mobile) in die WindowsMediaPlayer Bibliothek einlesen und so prüfte ich es auf dem PC (Windows Vista Ultimate 32Bit). Es ist genau das Lied, welches im Windows-Explorer in der Ansicht "Musikdetails" keinen einzigen Tag anzeigt, also alles leer ist, obwohl in Mp3tag alles vorhanden ist.

Habe mit MediaInfo alles geprüft, keine Auffälligkeiten. Zudem habe ich jetzt noch einige andere Dateien gefunden, welche auch keine Tags im Explorer anzeigen und somit auf dem Handy nicht angezeigt werden bzw. eingelesen werden können.

Habt ihr eine Idee, an was das liegen kann?
Warum zeigt Windows-Explorer keine Tageinträge an bei diesem Lied bzw. bei den anderen?

Eben dieses eine Lied ist völlig intakt, kann es auf dem PC überall spielen. Auch auf dem Handy über einen anderen Player. Selbst der iPod erkennt es und zeigt den Tag an. Trotzdem muss bei diesem Lied irgendwas nicht mit den Einträgen stimmen...stehe echt vor einem Rätsel...warum um Himmels Willen, sind mit Mp3tag getaggte Dateien in manchen Fällen im Explorer ohne Tageinträge?

Habe Version 2.44

EDIT: Habe jetzt eine interessante Feststellung gemacht! Wenn ich dieses und andere MP3s in SUPER wieder als MP3 wandeln lasse und dann mit Mp3tag die Tags neu schreibe, dann sind diese in Windows-Explorer plötzlich zu sehen! Aber wer will schon MP3 in MP3 wandeln? An was kann das liegen? Wo liegt der Haken an der eigentlichen MP3 Datei?

CHeck doch die Dateien erst mal mit Mp3val (freeware) - vielleicht ist ein Bearbeiter etwas in Tüddel gekommen und hat Quatsch reingeschrieben. Falls MP3val Fehler erkennt, kann es die meistens auch beheben und das erspart das Rekodieren.