Gleichnamige Bilddatei in Aktion automatisch taggen

Hallo Experten,

habe über die Suchfunktion einige ähnliche Ansätze gefunden, jedoch keine exakte Lösung für mein Problem:

Habe MP3-Musikstücke in einem Ordner und dazu manuell JPG-Covers aus dem Web gesucht. D.h. ich habe jetzt einen Ordner mit den MP3-Dateien (durchweg ohne eingetaggte Bilder) und in diesem Ordner EINEN Unterordner mit den dazugehörigen Bilddateien im korrekten Format bis max 500x500, DEREN NAMEN EXAKT DEN JEWEILIGEN MP3-DATEIEN ENTSPRECHEN.
Vereinfachtes Beispiel: ABBA.mp3 - ABBA.jpg.

Bitte um Euren Expertentipp, wie ich eine Aktion anlegen kann, die mir alle (mehrere 100) MP3 Dateien mit der jeweils dazugehörigen gleichnamigen Bilddatei in einem Schritt taggt.

Danke vorab !

Dragon

Aktion benutzen ...
Album-Cover aus Datei importieren
Importiert ein Album-Cover aus einer externen Bild-Datei in den Tag der Datei. Der absolute oder relative Dateiname der Bild-Datei wird durch den Formatstring angegeben, der beliebige Platzhalter wie %artist% oder %album% und Skriptbefehle enthalten kann.

Lesen ...
Cover importieren (mal wieder eine Frage dazu)
Erfahrungen zum Cover Ex- & Import (How to)
... noch und viele andere Fragen und Beiträge im Forum ...
https://community.mp3tag.de/search?q=cover%20importieren

DD.20110620.1307.CEST

Leider ist das Beispiel SEHR einfach, so dass kein tiefergehender Tipp möglich ist. Deshalb hier das Prinzip
Erstelle dir eine Aktion vom Type "Album-Cover aus Datei importieren"
für den Bildname kannst du eine Tag-Variable oder Kombinationen davon verwenden.
Wenn Abba der ARTIST ist, wäre die Maske
%artist%.jpg
Seit V249 kannst du auch Platzhalter angeben:
*.jpg
Dann wird das erste Bild im Ordner genommen.
Da du nun wohl einen eigenen Ordner für die BIlder hast, müsstest du den mit angeben:
z.B. wenn der COVER heisst dann:
cover*.jpg
(Wenn der jeweils anders, aber beliebig anders heisst: sorry, verloren. Dann geht es nicht).
Wenn der so heisst wie der Inhalt eines Tags:
%tag%*.jpg oder
%tag%\%artist%.jpg

Da die Namen von den Covern und Mp3s bis auf die Erweiterung gleich sind kann man ganz einfach
Unterordner\%_filename%.jpg
nehmen.

Hallo Detlef D., Ohrenkino, Dano

Besten Dank für die Feedbacks. Damit werde ich's hin bekommen !!

Komischerweise konnte ich über einen Tag (gestern und heute morgen) nicht auf dieses Forum zugreifen, vermutlich wegen Serverproblemen ?!

NACHTRAG: Hat bestens geklappt. Habe meine Bildernamen immer exakt aus Artist und Titel generiert und nun mit dem Formatstring

Cover\%artist% %title%.jpg

im Unterordner Cover die Zuordnung hinbekommen. Macht echt Spass zuzusehen, wie der Rechner die vielen Bilder automatisch in einem einzigen Schritt in die richtigen MP3s eintaggt.

PERFEKT DANKE !!!

Gruß

Dragon