GUI-Element (z.B. Tag-Panel, Toolbar) weiter als Bildschirmgrenze verschieben

#1

Man kann die abdockbaren Elemente wie Toolbar oder Tag-Panel so verschieben, dass man sie anschlißend nicht wieder zurück bekommt und MP3tag dann ggf. stehen bleibt.

Man nehme:
1 Tag-Panel in senkrechter Orientierung und verschiebe es so im MP3tag-Fenster, dass es eine horizontale Ausrichtung bekommt.
Nun drücke man auf den Fensterteiler mit dem schwarzen x, aber relativ weit unten und schiebe das Tag-Panel möglichst weit nach oben.
Ergebnis: der Fensterteiler verschwindet aus dem Desktop-Fenster und kann nicht mehr gegriffen werden.
Mp3tag.dmp (82,3 KB)
Versucht man durch Größenänderung da noch irgendwas zu ändern, kann es zu einem Zustand kommen, in dem MP3tag gar nicht mehr reagiert.
Nach einem Neustart von MP3tag ist das Tag-Panel auf einer Position außerhalb des Hauptfensters aber immerhin mit Fenstertitel, so dass es wieder verschoben werden kann.

Mit dem Toolbar kann man ähnliches veranstalten und den Toolbar auch so weit verschieben, dass er gar nicht mehr sichtbar ist.
Dann ist meistens auch Mp3tag nicht mehr bedienbar.
Einmal wurde ein DMP geschrieben, anbei.

Ich würde es begrüßen, wenn entweder die äußeren Begrenzungen nicht auf Bereiche außerhalb des Desktop-Bereichs geschoben werden könnten oder es eine Funktion gäbe, die verschobenen und abgedockten Elemente wieder einzufangen und auf die ursprüngliche Position zurückzusetzen.

0 Likes