Header entfernen?


#1

hi,

als erstes möchte ich einen riesen dank an Florian für dieses werkzeug ausprechen. ich arbeite mit dem tool seit einiger zeit, und bis jetzt hab' nichts besseres in die hände bekommen.

hab' jedoch eine frage (vorschlag?). nämlich:
bei den vielen funktionen, die das programm hat, fehlt mir die möglichkeit den header zu säubern. d.h. einige files beinhalten im header ausser ID3 V1 und V2 tags auch zusätzliche informationen (sehe picture), wie: URL, Copyright, Codiert von und auch bilder, die MP3tag weder anzeigt, noch entfernt.


deshalb würde ich gerne wissen, ob es möglich wäre solche eingabefelder zu implementieren, bzw, in den einstellungen eine option ein zu fügen, die erlauben würde, standardmässig den header von solchen daten zu "befreien".

jo. das wär's schon.

gruss
holidays



#2

Hallo,
Zur Info: Tags haben mit dem (Mp3-)Header nichts zu tun, das klingt etwas irreführend.
URL, Copyright, usw sind ID3v2 Tags die man über ALT+T sehen und löschen kann.
Um Tags und Bilder einfach zu entfernen empfiehlt sich eine der beiden Aktionen


#3

@Dano,

danke für die info. die funktionen waren in der ver. 2.30 nicht vorhanden, aber dafür in der neuen :slight_smile:

in den neuen ver. vermisse ich jedoch eine funktion, die ich bis jetzt recht oft benutzt hatte: wenn MP3tag einen ordner mit vielen unterverzeichnisen eingelesen hatte, konnte man ohne umwege ein bestimmtes untervrzeichnis einelesen, in dem man ein file per frag&drop (linkes bild unten) auf die waagerechte leiste fallen gelassen hat. bei 2.32a geht es nicht mehr (rechtes bild unten). war's absicht, oder ist die funktion aus "versehen" nicht mehr vorhanden?


,

gruss
holidays




#4

Zieh die Datei auf die Spaltenüberschrift, das wurde geändert weil dies überall ging, nicht nur auf der unteren Leiste und so leicht auch "aus Versehen" geschehen konnte.


#5

danke, es klappt so :slight_smile:, und wie du schreibst, "aus versehen" hab' die funktion mal vor langer zeit entdeckt.

gruss
holidays