Hilfe bei der Verwaltung

Hallo,

wenn man viele Titel hat kommt es immer mal wieder vor dass sich Tippfehler oder andere Inkonsistenzen einschleichen. Um diese zu finden und zu korrigieren wäre es für den Anfang unglaublich hilfreich wenn es möglich wäre für ein vom Benutzer gewähltes Feld (z.B. Artist) eine Liste mit allen Werten zu erstellen (SELECT DISTINCT Artist ORDER BY Artist) damit man nach Problemen suchen kann.

Wenn es dann noch möglich wäre den gewünschten Wert ('Antonin Dvorak') zu selektieren und alle, die durch diesen ersetzt werden sollen ('Anton Dvorak', 'Antonin Dvorac', etc.) so dass es möglich ist diese ohne Einzelaktionen zu korrigieren dann wäre das perfekt.

Ein weiterer Punkt ist (wenn das ein hausgemachtes Problem ist bitte einfach sagen), dass wenn CD's als einzelnes FLAC File abgelegt sind, MP3TAG nur das FLAC File anzeigt, aber mit den Extended Tags sehr wohl die einzelnen Tracks sehen kann. Es wäre gut wenn MP3TAG diese als virtuelle Tracks anzeigen könnte, so dass die einzelnen Titel genauso verwaltet werden können wie wenn sie einzelne Files wären. Im Zeitalter der Virtualisierung sollte das doch kein Problem sein :wink: Natürlich wäre 'File Rename' nicht möglich aber das ist egal.

Danke und viele Grüsse,
Michael Heitmeier

Meiner Ansicht nach lässt sich dieses Problem zumindest hinsichtlich vereinheitlichter Schreibweise schon heute mit einer Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" erledigen.
Man muss eben nur pro variantenreichem Künstler einen Eintrag anlegen mit der favorisierten Schreibweise.
Denn die wahre Herausforderung ist ja, die Tücken der Ver-Schreibung vorauszuahnen.
Und das ließe sich über einen geeigneten Filter erledigen.
%artist% HAS Dvorak

zum Beispiel.