Hilfe zum Erstellen einer veränderten Discogs Tag Source

Hallo Leute,
ich suche mich dumm und dusselig
Ich möchte gerne bei Discogs gerne nach Album und Artist suchen

Die hier beschriebene Änderung der Standard-Search
/t/17141/1
führt zu einem 401 Fehler.

Wie ist es denn richtig?

Gruß Georg

Vielleicht musst du es auf dich nehmen, den Thread zum discogs wb source script zu lesen und die verschiednen Hinweise anzuwenden, z.B.: [WS] Discogs (pone mod)

Hallo ohrenkino,
ich habe mir den Abschnitt über Scripte jetzt schon mehrfach durchgelesen. Wie ich aus Erfahrung mit mehreren Programmiersprachen - vom Großrechner bis zu Exoten wie Smalltalk - weiß, ist Syntax nicht alles. Sie muss nicht so komfortabel wie VBA oder .net sein, den ich weiß noch die Schritte Edit, Compile, Link and Go.

Aber für ein Script für MP3tag habe ich nichts darüber gefunden. Wie debugge ich? Wie sehe ich das Ergebnis der Anfrage an den (discogs-)Server? Wie lasse ich das Script im Schrittmodus ablaufen?

Für all dies habe ich nichts gefunden. Für einen Hinweis wäre ich dankbar.

auch wenn du mich direkt adressierst - ich bin für diesen Themenbereich nicht geeignet vom Knowhow her.
Soweit ich weiß, gibt es in den pone mod scripts völlig unterschiedliche Suchen. Vielleicht findest du einen gemeinsamen Nenner.

Es sollte kein irgendwie gearteter Vorwurf oder Angriff sein, nur eine Antwort. Die unterschiedlichen Scripte habe ich mir im Texteditor angeschaut, aber sie sind ganz unterschiedlich im Aufbau und Ablauf. Mir fehlt das grundsätzliche fürs Debuggen und so.

Vielleicht ist da ja jemand anderes der weiß wie man solche Scripte schreibt und kann weiterhelfen.

Alles gut, hatte ich auch nicht so aufgefasst. Wollte nur erklären, warum ich keinen konkreteren Hinweis gebe.

Das steht in der Mp3tag Hilfe: Web Sources Framework im Abschnitt Debugging.

So etwas habe ich gesucht. :grinning:
Aber der Link verweist auf eine Seite in englisch genau wie bei der Offline-Hilfe, die ansonsten in deutsch ist.:open_mouth:
Aber GOOGLE sei Dank :hugs: habe ich jetzt auch eine Übersetzung und kann loslegen. :dancer:

Es wäre nett, wenn Du Dein irgendwann geändertes Script der Allgemeinheit zur Verfügung stellen könntest.
In der jetzigen Form mit der Suche ausschließlich nach Albumnamen kommt man in vielen Fällen nicht direkt zu Ergebnissen. Wie soll auch eine Angabe wie z. B. "Greatest Hits" etwas Brauchbares ergeben.

Habe gestern auf einer Festplatten-Sicherung 11 Scripte wiedergefunden, die mir durch einen Plattencrash verloren gegangen waren.
Mit dabei sind Discogs- Suchen Album, Artist-Album, Artist, Release (Stand 31.01.16). Auch habe ich gerade einen Schwung von MP3-Dateien überlassen bekommen, sodass ich die Sachen auch testen kann. Werde dann berichten und die Scripte zur Verfügung stellen.