html export


#1

Hi Leute,

kleine Frage, ich möchte gern den html export so gestallten, das mir eine Tabelle angezeigt wird, wo oben der Interpret und darunter die Titel angezeigt werden.

beim nächsten Interpreten wieder eine neue Tabelle mit dem nächsten Interpreten und dem Titeln darunter.

kann mir dort jemand helfen ?


#2

Hi Aramis!

Das könnte z.B so aussehen:

<html>
<head>
</head>
<body bgcolor="#666666">
das ganze kann auf unterschiedliche weise gemacht werden, entweder (1) mit caption oder (2) mit colspan

<center>
$loop(%artist%)
Beispieltabelle1 begin
<p>
<table width="90%%"  border="0" cellspacing="1" cellpadding="3">
  <caption align="top">
  <font color="#FFFFFF"><strong>%artist%</strong></font>
  </caption>
$loop(%title%)  <tr bgcolor="#FFFFFF">
    <td>%title%</td>
    <td width="50">%_length%</td>
  </tr>$loopend()
</table>
</p>
Beispieltabelle1 end



Beispieltabelle2 begin
<p>
<table width="90%%"  border="0" cellspacing="1" cellpadding="3">
  <tr bgcolor="#aaaaaa">
    <td colspan="2"><strong>%artist%</strong></td>
  </tr>
$loop(%title%)  <tr bgcolor="#FFFFFF">
    <td>%title%</td>
    <td width="50">%_length%</td>
  </tr>$loopend()
</table>
</p>
Beispieltabelle2 end


$loopend()
</center>
</body>
</html>

da fehlen nur noch die richtigen Felder und Formatierung.
Bei Problemen posten :wink:

Gruß
nickless


#3

Ich danke dir :slight_smile:

Bsp. 2 finde ich schon mal sehr schön :slight_smile: super :slight_smile:

jetzt fummel ich mal etwas mit den farben rum :slight_smile:

Edit: kleines Porblem

oben wird beim ir als erstes das hier angezeigt:

was kann das sein ? weil im quelltext steht davon ja nix


#4

Hm.. komisch... :huh:

Vielleicht ist es wegen Unicode, versuch mal mit

zwischen


#5

schon etwas besser gg

jetzt steht dort ein

ganz oben


#6

Du hast vielleicht nen browser... <_<

Vielleicht auch die Zeichenkodierung im Browser explizit auf Unicode umstellen?


#7

Wenn ich auf UTF-8 gehe, sehe ich diese kleinen Zeichen oben bei UTF-16 ist es noch schlimmer.


#8

Also ich hab ein bisschen rumprobiert, ich bekomme diese Zeichen nur dann zu sehen, wenn ich die Exportdatei als "Unicode mit Signatur" gespeichert habe und im Browser explizit ISO-8859-1 angegeben habe, sonst wird es als Unicode automatisch erkannt.
Also kannst du IMHO nur entweder versuchen,
a ) die Exportdatei als ISO zu speichern (und ggf. auch Tags auf ISO umstellen), oder
b ) den Browser zu wechseln (welchen hast du eigentlich, bei mir gehts mit FF1-1.5b, NS7.2-8, IE6, O8)


#9

zu a) wie mach ich das ???

zu :sunglasses: ich nutz den FF1.0.7


#10

Hm... also wegen b ) versteh ich nicht, wieso es nicht geht :unsure:
zu a ) ich weiß nicht wie's mit Notepad geht (hab's deinstalliert :stuck_out_tongue: ) man kann aber in gewissen anderen Texteditoren (Notepad2, Programmers Notepad, vielleicht Word?) enfach die Kodierung umstellen und dann neu speichren (also wenn unter "Speichern unter" zwischen Unicode und nur Text unterschieden wird, müsste es mit nur-Text eigentlich gehen) und für Tags gibts im Mp3Tag unter Optionen->Tags->Mpeg->"Tags als ISO-8895-1 statt UTF-16 schreiben" eine Einstellung dafür.

Edit: mir fällt gerade ein, vielleicht sölltest du es mit dem letzten Development Build probieren?