html Exportdatei kann nicht mehr in Excel eingefügt werden


#1

Hallo,
ich habe bis zu einem Systemabsturz im März 2008 mit der Version 2.12 gearbeitet.
Damit habe ich dann per Exportfuntion eine html Datei erstellt und diese dann später in Excel eingefügt.
Nun wollte ich mit der Version 2.41 weitere mp3-Tags in die Excel-Datei übertragen. Also habe ich wieder eine html Datei der mp3-Tags erstellt.
Leider kommt beim Einfügen in Excel nun immer eine Fehlermeldung:
Ungültige XML-Deklaration.
Zeile 2, Position 3.

<?xml version ="1.0" encoding="utf-8"?>

Kann mir dazu jemand helfen?
Oder wie kann ich noch mp3-Tags nach Excel übertragen?

Ferner ist mir aufgefallen, dass Umlaute beim html-Export nicht erhalten bleiben. In der Version 2.12 blieb z.B. aber ein ü ein ü.

Danke schon mal vorab!


#2

Hallo,

bei deinem HTML-Fehler kann ich leider nicht helfen.
Aber ich hätte eine einfache und gute Methode, Daten nach Excel zu exportieren, und zwar das Erstellen einer csv-Datei.

Unter "Datei" -> "Export..." und dann csv. Per Doppelklick kann man bearbeiten, welche Felder in diese Datei aufgenommen werden sollen; alternativ kann man das auch nach dem Import in Excel recht leicht erledigen.

In Excel kann man diese csv leicht importieren (unter Excel 2007 unter Daten/Externe Daten abrufen/aus Text); als Trennzeichen gibt man standardmäßig das Semikolon (';') an.

Schon hat man eine Tabelle mit allen Daten übersichtlich angelegt. :slight_smile:


#3

Heisst das, dass in den Tagfeldern selbst kein Semikolon (';') vorkommen darf?


#4

Zum Thema Excel hier ein vielleicht passender Thread:
Zu doof für Export?

DD.20080528.0632.CEST


#5

Evtl. muss in der verwendeten Exportkonfiguration in der ersten Zeile ein

$filename(html)

in

$filename(html,utf-8)

geändert werden.

Das geht schon, allerdings muss der Eintrag in der CSV-Datei mit Anführungszeichen umschlossen sein.

Viele Grüße,
Florian