ID3v2 und APE zusammenführen


#1

Ich habe Teile meiner Sammlung, die weitgehend korrekt ID3-getaggt ist, durch MP3Gain gejagt, der seine Analyseergebnisse offenbar im APE-Format in den Dateien speichert, denn nun haben alle Dateien solch ein zusätzliches Tag, das auch gelesen (und neuerdings geschrieben) wird, aber die eigentlich interessanten Daten wie Titel und Interpret fehlen in APE. Ich würde jetzt gerne die gain-Daten mit den Metzadaten zusammenführen und sowohl in ID3 als auch APE speichern, aber kann in MP3Tag keine Möglichkeit dazu finden.

Wie geht das, falls es geht, mit MP3Tag?
Oder welches andere Tool erledigt (nur) das für mich?

PS: Die meisten Daten lassen sich auch aus Pfad und Dateiname oder FreeDB gewinnen, aber nicht alle und nur selten in m.M.n. korrekter Schreibweise.


#2

Aktiviere nur das Lesen von APEv2 und nur das Schreiben von ID3v2, lese die Dateien ein drücke STRG+C und anschließend STRG+V.
Nachdem du das erledigt hast, aktivierst du das Lesen von ID3v2 und das Schreiben von APEv2 und machst das Selbe nochmal (also STRG+C und STRG+V).


#3

Ich denke so gehts nicht, denn STRG+V wird die vorhandenen ID3 tags löschen und nur die Mp3gain Tags schreiben.


#4

Mist, stimmt. Ich dachte MP3Tag würde nur die Informationen aus der Zwischenablage schreiben, ohne bestehende zu löschen. :frowning: