Im Dateinamen Ziffern ersetzen/ erweitern?

Guten Morgen,

ich plage mich mit einem vielleicht banalen Problem.

Ich habe avi-Deteien und möchte in dem Dateinamen die Ziffern fortlaufend nummeriert ersetzen, vielleicht sogar erweitern.

Dateiaufbau ist zurzeit: "Hans Hansen - 56 - Die Nacht ist blau";
"Hans Hansen - 57 - Grün ist die Wiese".

Ich möchte gerne daraus "Hans Hansen - S01E05 - Die Nacht ist blau";
"Hans Hansen - S01E06 - Grün ist die Wiese" machen.

Wie bekomme ich die fortlaufende Neunummerierung hin? Und wie könnte ich mit welcher Aktion das gleichzeitig um "S01E" noch erweitern?

Ich bastel seit gestern vor mich hin. Wechselweise im Forum lesen und dann Verschiedenes ausprobieren. Bei mp3.Dateien kann ich wenigstens die anderen Einträge, den Nummernassistenten, den Konverter und die Aktionen nutzen, was hier aufgrund der fehlenden Kompatibilität leider wegfällt.

Über einen kurzen Tipp oder Link, wie es geht würde ich mich sehr freuen.

Du musst es in 2 Schritten tun:
Zuerst Nummerieren.
Dazu baust du eine Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" für _FILENAME
Format-String: $num(%_counter%,2) _ %_filename

Das macht aus
Hans Hansen - 56 - Die Nacht ist blau
01 _ Hans Hansen - 56 - Die Nacht ist blau

Und jetzt die Nummer verschieben und die alte Nummer wegwerfen:
Dazu baust du eine Aktion vom Typ "Ersetzen mit regulärem Ausdruck" für _FILENAME

Der Suchen-String ist so:
^(\d\d) _ (.) - \d\d - (.)
Der Ersetzen-String ist so:
$2 - SE01$1 - $3

Hallo Ohrenkino,

vielen Dank für die Hilfe! Funktioniert super!

In der ersten Aktion fehlt im Formatstring das %-Zeichen am Ende von %_filename. Bei copy & paste ergab das SYNTAX-ERROR. :w00t:

Jetzt drängt sich mir (leider) eine Frage zusätzlich auf:

Bei der Nummerierung fängt die erste Zahl bei 1 an. Logisch. Kann man die Start-Zahl auch frei definieren? Anstatt:

01 _ Hans Hansen - 56 - Die Nacht ist blau

z.B. so:

05 _ Hans Hansen - 56 - Die Nacht ist blau

Sorry. Aber du hast ja gewusst, was zu tun ist :wink:

Mit nem kleinen Umweg.
Statt Format-String
$num(%_counter%,2) _ %_filename%
nimmst du
$num(%add(%_counter%,4)) _ %_filename%

Für die "4" müsstest du dann 1 weniger wählen als die Startzahl sein soll.

Kein Problem mit dem %-Zeichen. Ich wollte nur darauf hinweisen, bevor jemand das kopiert und hier schreibt "geht ja gar nicht und jetzt sind auch noch alle meine Dateinamen weg"... ;o). Bei dem Syntax-Error wird der Dateiname mit der Fehlermeldung überschrieben.

Apropos:

$num(%add(%_counter%,4)) _ %_filename%

als Format-String ergibt im Moment

_ Hans Hansen - 51 - Die Nacht ist blau.avi

Kannst Du bitte nochmal drüberschauen?

Da war ich jetzt so auf das %-Zeichen fixiert ...

$num($add(%_counter%,4)) _ %_filename%

Etwas fehlt noch:
$num($add(%_counter%,4),2) _ %_filename%

Ich wollte gerade absenden, dass es jetzt noch nicht geht... und habe dann Danos letzte Antwort noch gelesen.

YIEHAAAH!

Vielen Dank für Deine/ Eure Mühe! :laughing: Da wäre ich im Leben nie, nie, nie alleine drauf gekommen.