Import via "Text-Datei - Tag" aus Excel/CSV

#1

Guten Abend zusammen,

ich möchte die Titel, in Excel bearbeiten.

Meine Datei zum exportieren sieht so aus!

$filename(musik.csv,utf-8)"Dateiname";"Interpret";"Titel";"Genre";"Album";"Jahr";"Dauer";"Geändert";
$loop(%_filename_ext%)"%_filename_ext%";"%artist%";"%title%";"%genre%";"%album%";"%year%";"%_length%";"%_file_mod_date%";
$loopend()

Das im Excel aufrufen klappt auch wunderbar, so dass, die Daten im Excel aufgelistet werden.

Ich habe die Daten dann im Excel bearbeitet. Und möchte ich sie über Konverter -> Textdatei - Tag wieder importieren.

Ich gebe dann dort den Dateinamen an, wo die Datei liegt, soweit so gut.

Aber dann fängt mein Problem an, beim Formatstring:

Wenn ich dort den "%_filename_ext%"; usw. eingebe, sieht mein Interpret so aus

"Dateiname";"Interpret";"Titel";"Genre";"Album";"Jahr";"Dauer";"Geändert";

Vielleicht, könnt ihr mir helfen? Danke euch.

0 Likes

Export/Import zu CSV (Excel
#2

Du müsstest dir mal die aus Excel exportierte Datei ansehen (vielleicht nicht mit Excel, sondern mit Editor), um zu sehen, welches Trennzeichen in der Datei verwendet wird.
Eigentlich ist es Wurscht, welches Trennzeichen du nimmst, es müssen nur die in der Datei verwendeten mit dem übereinstimmen, welches du für die Felderliste in Konverter nimmst.

0 Likes

#3

@ohrenkino,

also; ich habe mir jetzt nochmal versucht.

Ich habe mir ein Musiktitel in MP3tag geladen, dann auf export->mein Export sieht so aus:

dann habe ich diese csv.datei in Excel geladen u. in Excel verändert. Dann so wie du gesagt hast, mir die veränderte csv.datei im Editor angesehen. Diese Datei sieht so aus:

dann bin ich im MP3tag auf Konverter Textdatei - Tag

und jetzt bekommen ich eine Fehlermeldung, die heißt:

0 Likes

#4

Wenn ich das richtig sehe, sind in der Daten-Datei die Trenner nur das Semikolon, aber nicht Anführungsstriche-Semikolon-Anführungsstriche.
Im Konverter müsste also stehen
%_filename_ext%;%artist%;%title%...
und nicht
%_filename_ext%;"%artist%";"%title%"...
Die erste Zeile mit den Feldangaben würde ich aus der Daten-Datei ganz löschen, weil das sonst zwangsläufig zu Irritationen führt.

0 Likes

#5

@ohrenkino, es hat soweit alles super geklappt:)

Und trotzdem habe ich eine Frage dazu: Wenn ich was im Filename was ändern möchte in Excel, passiert rein gar nichts, keine Fehlermeldung, nichts.

0 Likes

#6

Das ist richtig.
Der Dateiname dient als Kriterium, die Daten aus der Daten-Datei den einzelnen Dateien zuzuordnen. Deshalb wird der durch einen Import nicht geändert.
Das müsstest du mit einer weiteren Aktion "Tag-Feld formatieren" oder Konverter>Tag-Dateiname durchführen.

0 Likes

#7

@ohrenkino, okay, danke dir für deine Hilfe. :grinning:

Ich mache das mit dem Konverter. Dir noch ein schönes Wochenende.

0 Likes