Inhalt aus klammern entfernen

Hallo, wie kann ich in allen Tags Die Klammern und den Inhalt entfernen, und zwar so, dass keine leerzeichen am Ende bleiben?

Hatte vor paar Wochen sehr guten Regulären Ausdruck gefunden gehabt, dass alle möglichen Klammer berücksichtigt hat. Aber wegen neuinstallation ist es Weg. Und ich kann es nicht mehr finden.

Danke im Voraus

Du kannst ja mal diesen Suchstring probieren:
(.*)
und den Ersetzen-String leer lassen.

ja das habe ich probiert, da bleiben immer leerzeichen am ende

wenn die schließende Klammer das letzte Zeichen ist, bleibt da kein Leerzeichen.
Aber du kannst ja im Such-String hinter der schließenden Klammer noch ein Leerzeichen einfügen.
Dann werden aber nicht die Klammern gelöscht, die am Ende eines Felds stehen.
Du wirst die Fälle mit mehreren Aktionen abdecken müssen.

be eben noch mal probiert mit dieser Dateiname: Nirvana - Smells Like Teen Spirit (xxxx).mp3
es bleibt ein leerzeichen am ende

da muss dann das leerzeichen vor die öffnende Klammer.
Aber nur mal so: das ist ein Dateiname und kein "Tag".

Dann gibt es ja auch noch die $trim() Funktion, die führende und Leerzeichen am Ende löscht.
Und man könnte auch einen eigenen Satz Aktionen entwerfen, wo doppelte Leerzeichen durch ein einziges ersetzt werden und das $trim() auch angewandt wird.

Ja ich möchte,dass die Klammern überall entfernt werden auch im Dateinamen.

Und wo soll ich das $trim() einsetzen?

In einer Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" für ein (Beispiel) %feld%
Format-String: $trim(%feld%)

Der Dateiname sollte nicht mit Suchen und Ersetzen bearbeitet werden, sondern auch eher mit einer Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" mit denselben Angaben, die man auch bei Konverter>Tag-Dateiname einträgt.

Ok, das funktioniert. danke
und wie kann ich (.*) erweitern so dass auch eckige klammern berücksichtigt werden?

Mit der Erweiterung der Aktionsgruppe um eine Aktion, in der die eckigen Klammern behandelt werden.
Du kopierst einfach die Aktion mit den runden Klammern und bearbeitest sie so, dass nun statt der runden die eckigen Klammern da stehen.
Da nur Treffer behandelt werden, können beide AKtionen nacheinander ablaufen.