itunes Compilation anlegen - AlbenNamen beibehalten


#1

Shalom,
ich habe eine kleine Frage zum verehrten Itunes. Das man eine Compilation erstellen kann, die in der Übersicht als ein Album angezeigt wird, indem man einen Haken bei "Teil einer Compilation" setzt und den Albumnamen bei den betreffenden Liedern zu einem einheitlichen ändert ist mir geläufig.
Trotz googelei habe ich aber auf eine weiterführende Frage keine Antwort gefunden. Ich möchte die originalen Album Namen beibehalten und die Tracks trotzdem als eine Compilation angezeigt bekommen. Gibt es eine andere Möglichkeit, mithilfe eines Tags o.ä. Itunes mitzuteilen, die Tracks zamenzugruppieren? Die richtigen Alben Namen zu verlieren würde mir viel Gram bereiten...
Vielen Dank & einen schönen Abend
Shlomi


#2

Ich weiß jetzt nicht, ob iTunes und du dieselbe Auffassung von "Compilation" habt.
Jedenfalls: es gibt eigentlich immer nur das Gruppierungskriterium "ALBUMARTIST und ALBUM" sind gleich oder "COMPILATION ist 1" - was dann alle Titel mit demselben Albumtitel zusammengruppiert, sofern ALBUMARTIST nicht gefüllt ist.
Die alte Regel gilt: Alben werden nach ALBUMARTIST und ALBUM gruppiert - und sei es, dass es einen Dummy als ALBUMARTIST gibt wie "Various Artists".
Von daher: wenn du eine beliebige Zusammenstellung von Titeln anlegen willst, die dann unter einem gemeinsamen Namen zu adressieren sind, sehe ich ausschließlich die Möglichkeit einer Playlist.
Denn ich habe überhaupt nicht verstanden, was du meinst mit

Entweder hast du ein Original-Album wie "21" oder eine Compilation wie "Bravo Hits".
Aber vielleicht mehrst du dich noch mal aus.