Kein Dateizugriff wegen eines nicht sicheren Lesezeichens

Hallo Gemeinde!

Mein Programm möchte nicht mehr so richtig arbeiten.

Ich habe meinen MAC getauscht, was im Prinzip ja recht einfach ist.
Backup machen, neues Gerät anmelden, Softwareupdate laufen lassen, Backup einspielen und gut.

So denkt man jedenfalls.
Nun reagiert aber mein MP3Tag nicht mehr richtig.
Ich kann Verzeichnisse auswählen und die darin vorhandenen Dateien werden vollständig angezeigt, und auch mit genau den Einstellungen, die ich auch vorher hatte.
Will ich aber nun eine Datei editieren, gibt es eine Fehlermeldung wegen eines "nicht sicheren Lesezeichens".
Einen Screenshot findet ihr hier: Klick

Auf einem MacBook mit identischer Konfiguration läuft das Programm hingegen völlig normal.

Wer weiß Rat?

Hallo Andre,

könntest Du bei geschlossenem Mp3tag in Terminal.app bitte folgendes Kommando ausführen:

defaults delete app.mp3tag.Mp3tag SecurityScopedBookmarks

Damit wird ein interner Cache gelöscht, der leider nur für den ursprünglichen Mac gültig ist. Lass mich wissen, ob es damit dann wieder geht.

Hallo Florian!

Funktioniert! :+1:

Du bist der Größte!
Vielen Dank!

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.