Kodi und MusicBrainz ID - geht das mit mp3tag?

Ich möchte die Musik- und Videosammlung meines behinderten Bruders komplett in Kodi einpflegen und hoffe, dass Mutter und Bruder dann vieles nur mit einer Fernbedienung erledigen können. Nun erwartet jedoch das Addon CD-Art Manager (Scraper) eine MusicBrainz ID - vermutlich sowohl Album als auch Künstler.
Da ich die Musik seit Jahren sauber mit mp3tag getaggt habe und auch nicht mehr als 3-5 Genres, Interpreten und was Picard sonst noch alles ausfüllt in den mp3s speichern möchte, frage ich mich, ob es in mp3tag eine Abfrage gibt, die mir NUR die MusicBrainz ID speichert und den Rest nicht antastet. Und kann ich eine Spalte mit der MusicBrainz ID mir anzeigen lassen (nicht nur über ALT+T)?

Ein Feld wäre noch interessant für mich, nämlich das Originaljahr eines Titels. Speichere ich das am besten im Erscheinungsjahr ab? Gibt es für ältere Schlager und Volkslieder eine gute Abfrageseite mit dieser Information? Bisher habe ich die Lieder nach Genres (bei denen fast nur Schlager und Volkslieder) und Jahreszeiten geordnet, möchte aber nun - um mir künftig Arbeit zu ersparen - die ganze Sammlung ordnen nach Compilation und Interpreten wie bei mir selbst (speichere bei mir dann ein Backup). Dann brauch ich für die zwei jedoch in Kodi später die Möglichkeit sich Titel nach Erscheinungsjahr/Jahrzehnt und nach Genre(n) anzeigen zu lassen.

Wenn Du Deine mp3 schon mit Picard getagged hast, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Du auch die "MusicBrainz ID" schon gepeichert hast.

Nur, eine "MusicBrainz ID" gibt es nicht. Es gibt einen https://musicbrainz.org/doc/MusicBrainz_Identifier , aber die wird pro Album, pro Track, pro Künstler und einiges mehr vergeben.

Du müsstest also als erstes rausfinden, was KODI genau für eine ID möchte. Die für den Künstler, das Album, den Track oder sonstwas.

Sobald Du das weisst, können wir Dir hier auch sagen, wie Du die entsprechende Spalte sichtbar machen kannst.

Ich habe IMMER nur mit mp3tag getaggt und möchte dabei bleiben - das ist mein Problem.

Welche ID Kodi genau braucht, weiß ich nicht - vermutlich zumindest das Album und den Artist. Mehr wäre für meine Zwecke auch nicht nötig. Jedoch diese beiden Felder sollen gefüllt werden ohne die anderen zu verändern.

Es gibt zwar Web Source Scripts für Mp3tag und MusicBrainz. Aber soweit ich weiss, gibt es keine fertige Lösung, wie Du sie benötigst.

Die Scripts schreiben sehr viel mehr Informationen in die Tags als die gewünschten MUSICBRAINZ ARTIST ID und die MUSICBRAINZ ALBUM ID.

Du könntest natürlich nach dem Taggen mithilfe dieser Scripts alle nicht erwünschten zuätzlichen Felder einfach wieder löschen.

Eine Aktion mit der Angabe, welche Tags Du behalten möchtest (alles andere wird gelöscht) kann Dir dabei helfen: http://help.mp3tag.de/options_format.html#removeex

Würden diese Webscripte funktionieren, wäre dies sicher eine Lösung für mein Problem. Doch leider hat MusicBrainz einige Probleme und du selbst schreibst, dass nach deren Lösung wohl nichts mehr geht. Versuche jetzt erst einmal mit Picard etwas zu taggen - sehr ungern. :frowning:

Ich liebe nunmal mp3tag, auch wenn ich es kaum beherrsche wegen fehlender Scriptfähigkeiten. Zu den Webservices, welche ich unter Tagquellen seit Jahren verwende und alle aktuell sind, erstelle ich wohl besser einen neuen Post, denn mit fast allen erhalte ich Fehlermeldungen.

Danke dir dennoch für deine Hinweise. Ich fürchte die Löschmöglichkeiten werde ich noch brauchen.

Hi Mado,
schau dir mal MusicBrainz Picard an.
Der macht genau das was du suchst denk ich. hatte diesen auch für kodi benutzt.

lol hatte deine vorherigen posts nicht richtig gelesen. also erledigt

Ich hatte vor 1,5 Jahren schon einmal dasselbe Problem:
/t/14731/1

Offenbar beschäftigt das nicht nur mich, aber eine wirklich gute Lösung habe ich immer noch nicht gefunden. Falls noch jemand Ideen hat, bitte weiterreichen! :wink:

@iTunes-müde: Wäre wäre denn - mindestens theoretisch - Deiner Meinung nach "eine wirklich gute Lösung"? Abgesehen von all den bereits genanten Varianten und ohne iTunes (abgeleitet von Deinem Usernamen)?