Kommentar in Tags Problem


#1

Hallo Florian,
erstmal vielen Dank und Kompliment für Dein Super Programm.
Habe aber mit der neuen Version Mp3tag 2.17 und auch mit Mp3tag 2.17c folgendes Problem:
Ich tagge ins Kommentar Feld folgendes:
PlexWriter12/10/32A (PX-W1210TA), Read Offset Correction: +99, Lame 3.93.1, --preset standard
In Winamp 2.80 wird unter
ID3v1 Tag
Notiz: +99, Lame 3.93.1, --preset s
angezeigt.
Unter
ID3v2 Tag
Kommentar: +99, Lame 3.93.1, --preset standard
angezeigt.

Es müsste aber in Analogie zu oben:
PlexWriter12/10/32A (PX-W121
und
PlexWriter12/10/32A (PX-W1210TA), Read Offset Correction: +99, Lame 3.93.1, --preset standard
angezeigt werden.

In den früheren Versionen wurde das richtig angezeigt.

Komisch ist, das Mp3tag 2.17 und auch Mp3tag 2.17c den Kommentar richtig anzeigen.
Und ja, ich habe natürlich in Mp3tag 2.17 und auch in Mp3tag 2.17c den Kommentar gelöscht und wieder eingefügt.
Der Fehler bleibt.

Vielleicht kannst Du ja helfen.
Danke vorab für Deine Bemühungen.

Gruß, Waldo


[X] Ungültige Zeichen im Comment-Tag?
#2

Hallo Waldo,

jedes Kommentarfeld hat im ID3v2-Standard neben dem eigentlichen Inhaltsfeld noch ein Beschreibungsfeld, in dem man eine Beschreibung oder eine "Überschrift" zu einem Kommentar angeben kann (es sind ja auch mehere Kommentareinträge möglich).

Mp3tag interpretiert alles vor einem Doppelpunkt ":" als Beschreibung des Kommentarfeldes und schreibt alles nach dem Doppelpunkt in das Inhaltsfeld des Kommentars.

Wenn Du
PlexWriter12/10/32A (PX-W1210TA), Read Offset Correction +99, Lame 3.93.1, --preset standard
schreiben lässt, wird denke ich alles korrekt angezeigt werden.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,
danke für die Antwort.
Deine Annahme stimmt. Wenn ich den Doppelpunkt weglasse, dann passts.
Aber in den früheren Versionen war das anders. Es wurde doch was geändert, oder?

Gruß, Waldo


#4

Hallo Waldo,

ja - das wurde zur Version 2.17 geändert, die nun neben den Beschreibungen für Kommentarfelder auch mehrere Einträge pro Tag-Feld und erweiterte bzw. benutzerdefinierte Tag-Felder zulässt.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Hallo Florian,
wie kann man den erweiterte bzw. benutzerdefinierte Tag-Felder erzeugen?
Und werden die benutzerdefinierte Tag-Felder von anderen Programmen z. B. Winamp gelesen werden können?
Naja diese Fragen mussten ja kommen :music:

Servus, Waldo


#6

Hallo Waldo,

Du kannst die erweiterten Tag-Felder über Ansicht, Tags... anzeigen und editieren.

Beim Anlegen eines neuen Tag-Feldes kannst Du aus der Liste ein Tag-Feld auswählen - z.B. ENCODEDBY - und im unteren Teil des Dialogs den Wert des Tag-Feldes eingeben.
Das Feld ENCODEDBY wird meines Wissens nach auch von Winamp angezeigt (kann ich hier nicht überprüfen, da ich Winamp nicht verwende).

Viele Grüße,
~ Florian


#7

Hallo Florian,
jetzt war ich ein bißchen auf dem Holzweg, da ich dachte die neuen Feldern werden bei Ansicht/Eingabefelder mit aufgeführt/angezeigt.
Naja ist ja kein Problem, ich lass einfach den Doppelpunkt weg und damit funzts wie bisher.
Danke nochmal.
Servus, Waldo