Kommentare


#1

Hi,

ist zwar nur ein kleines Problem, aber bei mir bleibt in der Detailansicht von Windows XP das Feld "Kommentare" immer leer, obwohl ich das Feld mit dem MP3tag ausgefüllt habe und meine Kommentare dort auch aufgeführt werden.

Also, wie kann das sein, im Mp3Tag kann ich meine Kommenatre lesen, in der Ordnerstruktur von Win XP aber nicht. Warum?

Gruß
Stupendous Man


#2

Weil die Kommentare, die Windows Explorer anzeigt, nichts mit dem Kommentar aus dem ID3v2 Tag zu tun haben. Diese Windows Explorer Kommentare lassen sich über Eigenschaften --> Dateiinfo --> Kommentar bearbeiten. :slight_smile:

Ich verschiebe das in Off-Topic.

Edit: Ich habe mal ein paar MP3 Dateien bearbeitet, und es scheint doch, dass Windows Explorer die ID3v2 Kommentare benutzt. Wenn ich sie aber mit MP3Tag bearbeite, werde sie bei mir auch in Explorer angezeigt. Es ist auch 100% kein Unicode Problem.
Lässt du evtl. APEv2 Tags schreiben?


#3

Nein. Bei all meinen MP3s verwende ich stets ID3v2-Tags.

Seltsamerweise werden im Explorer alle Felder angezeigt, einzig die Kommentare nicht! Ich glaube nicht, daß das an MP3Tag liegt, denn ich habe fast alle anderen Felder auch mit dem Programm bearbeitet.

Mir ist übrigens aufgefallen, daß die Kommentare bei Liedern im WMA-Format angezeigt werden.

Es muß irgendein banale Ursache haben, nur bloß welche?

Gruß


#4

Ich hab das eben auch mal probiert und bei mir werden nur Kommentare aus dem ID3v1 Tag angezeigt.

Du kannst Dir die in einer Datei enthaltenen Tag-Formate entweder über [Alt+Enter] oder über eine neue Spalte mit $if(%_tag%,%_tag_read% (%_tag%),n/a) als Wert anzeigen lassen.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Danke.

Es geht mir uebrigens um das folgende, uebergeordnete Problem: Ich moechte Lieder, nach Kommentar oder Genre sortiert, gezielt aus einem grossen Ordner herausgreifen;

-> /t/2606/1