kontextsensitiver Export


#1

Hi,
ich versuche etwas ähnliches! Ich will meine MP3 Sammlung nach Alben sortieren lassen!

Meine Zeile lautet:

RECORDLINE02=

$if(eql("%genre%", "Soundtrack"), "Various Artists", "%artist%")

Das Problem hier ist jetzt: lasse ich "%artist%" weg, so wird es gruppiert, so dass
Artist (z.b. Various Artist) und das dazugehörige Album nur einmal dasteht!

Schreibe ich "%artist%" dazu werden "alle" Einträge erstellt! d.h. für alle Dateien des Albums steht jetzt eine Zeile mit "Various Artist" und Albumname!

Mische ich Soundtracks und "Normale" Alben, so werden die normalen richtig angezeigt (eine Zeile) und die Soundtracks haben wieder für jede Datei eine Zeile...

Ich bin am Verzweilfeln :frowning:


#2

Ich glaube du kannst das lösen, wenn du deine Exportkonfiguration im neuen Format schreibts:

$filename("stebbes.html")
$loop("%_folderpath%")<td valign="top">$if(eql("%genre%", "Soundtrack"), "Various Artists", "%artist%")</td>

$loop("%_filename_ext%")$loopend()$loopend()


#3

Danke für den Tipp!
Lieder verstehe ich den Code nicht so ganz..!
Und leider liefert er das selbe ergebnis

Interpret_______Album___________Genre

Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
12 Stones_______12 Stones_______Alt. Rock
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack
Various Artists___2 Fast 2 Furious___Soundtrack

Vielleicht hab ich auch was im Code falsch gemacht:

$loop("%_folderpath%")
[EXPORTRECORD]
RECORDLINE01=


RECORDLINE02=$if(eql("%genre%", "Soundtrack"), "Various Artists", "%artist%")

$loop("%_filename_ext%")$loopend()$loopend()
RECORDLINE03=

%album%
RECORDLINE04=%genre%
RECORDLINE05=

Danke für die Mühe schon mal :smiley:


#4

Habe das mal verschoben und neues Thema gemacht.
Also, das neue Exportformat hat keine [EXPORTRECORD] Zeilen oder ähnliches mehr.
Es funktioniert etwas anders nun. Beispiele kannst du hier sehen.
In der Mp3tag-Hilfe wird es auch beschrieben. Wenn du damit noch nicht so zurechtkommst, kannst du auch deine ganze bisherige Konfiguration schreiben und ich werde sie dir ändern.
PS: Gehe ich richtige davon aus, dass bei dir jedes Album einen eigenen Ordner hat?


#5

AAAHHH!!

Jetzt hab ichs kapiert!
Und jetzt funktionierts sogar!!! JUHU!!!

$loop("%_folderpath%",1)

Was doch sone 1 alles bewirken kann!! :smiley:

Danke für die Mühe!!

Mp3tag ist übrigens super! Danke für diese Tolle Programm!

Stebbes :music: