Konverter und Aktionen mit einem Klick verbinden ?

Hallo Leute,

ich bin super glücklich mit mp3tag und trotzdem frage ich hier schüchtern nach :slight_smile:

Ich vollziehe immer die selben Schritte :

Entweder Tag zu Dateiname oder umgekehrt und lösche danach alle restlichen Tag Felder ...

Ist es möglich diese Schritte zu kombinieren ? Quasi ein Klick ?

mfg renaldo

Ist das nicht in Version Mp3tag 3.37 schon längst eingebaut? (hihi: guck mal deine Signatur)

Du kannst eine Aktionsgruppe mit mehreren Aktionen bauen, die dann nach Aufruf der Gruppe immer am Stück ausgeführt werden.
Der Konverter Tag-Dateiname kann durch eine Aktion "Tag-Feld aufteilen" nachgebildet werden, wenn du als Tag-Feld _FILENAME nimmst. Die Maskensyntax ist analog anzuwenden.

Die zweite Aktion ist "Tag-Felder entfernen" mit einer Liste von Tag-Namen wie in der Maskensyntax nur ohne die Prozentzeichen und mit Semikoli getrennt.
Nur frage ich mich, warum du erst die Tagfelder importierst, um sie dann gleich wieder zu löschen (so habe ich die Beschreibung gelesen ...)

Wenn du nur immer Track, Artist und Title importierst, kannst du auch mit der AKtion "Tag-Felder entfernen außer" und der Angabe track;artist;title alle anderen löschen.

Die Aktion "oder umgekehrt" ist eine vom Type "Tag-Feld formatieren" für das Feld _FILENAME. Gib eine Maske analog zum Konverter Tag-Dateiname ein.

Vermutlich musst du 2 Aktionsgruppen anlegen. Denn erst die Tags aus dem Dateinamen zu extrahieren, um sie gleich wieder hineinzuschreiben sollte ja nichts großartig verändern.

Hallo ohrenkino,
:slight_smile: ja da ist etwas missverständlich sorry :slight_smile:
Werde jetzt aber immerhin von 2.47 auf 2.49 updaten und nachher die Sig korregieren,danke für den Tip :slight_smile:

Ich erhalte oft MP3's ,die entweder als FileName falsch geschrieben sind (dafür aber im Tag Interpret und Titel stimmen) oder aber der FileName ist ziemlich korrekt aber es fehlen teilweise/alle Infos für Interpret/Titel im Tag ,dafür aber z.b. sind alle anderen Tags (Kommentar,Album ....) mit wirren Zeichen versehen..
Deshalb habe ich mir Aktionen entworfen ala "Lösche alle Tags,ausser Titel und Interpret"
Vorher muss ich nur noch entscheiden ob die MP3 die Tag Infos (Interpret/Titel) vom Filenamen oder von den Tags erhält (mit Mp3Tag ja ein Kinderspiel) bevor ich den "Rest" in den Tags lösche.

Ich hoffe mit Deiner präzisen Anleitung mit nur einem Klick statt gegenwärtig jeweils Zweien,zum Ziel zu kommen und Danke Dir erstmal dolle ohrenkino

Ich melde mich wohl leider erst Anfang der Woche - aber dafür definitiv - wieder ... mfg renaldo

Es lässt mir keine Ruhe :slight_smile:

Die Aktion "Tag zu Dateiname und alle anderen Tags löschen" klappt mit Deiner Anleitung hervorragend ohrenkino (linkes Pic)

ps."nebenbei" habe ich nach gefühlten 17 Jahren Mp3tag endlich die Aktion "Schreibweise" gefunden :smiley: .... Fantastisch...

Die zweite Aktion "Dateiname zu Tag und alle anderen Tags löschen" allerdings, bereitet mir Probleme (irgendwie schreibe ich ja in beide Aktionen fast das Gleiche,habe viel probiert aber irgendwas ist noch nicht korrekt )

Kannst Du bitte nochmal schauen ? (rechtes Pic)



Da ist der Aktionstyp falsch. Nicht das Tag-Feld formatieren (also Daten reinschreiben), sondern
das Tag-Feld _FILENAME aufteilen (also Daten entnehmen und woanders hinpacken) - Aktion "Tag-Feld aufteilen"
Ändere den Typ der Aktion (dazu muss die wohl neu angelegt werden und die alte gelöscht werden), trage aber wieder die Maske %artist% - %title% ein.

Leider negativ ohrenkino :frowning:

Mit fällt lediglich auf das bei dieser Aktion im roten Kreis kein Pfeil für Vorschläge zusehen ist aber daran wird es nicht liegen ...

Habe auch zur Sicherheit die weiteren Aktionen "alle tags löschen und schreibweise " erstmal weggelassen,beide Aktionen komplett neu erstellt aber Dateiname zu Tag funktioniert noch nicht.

mfg renaldo


Konverter > Dateiname - Tag geht mit Tag-Felder importieren:

Quellformat: %_filename%
Formatstring: %artist% - %title%

Danke für die Klarstellung

@dano

Hammer ,funktioniert perfekt :slight_smile: