Konverter - Verständnisproblem


#1

Hallo zusammen,

proggie heute downgeloadet, installiert und......SUPER !!!
Hier hat sich mal wirklich jemand Gedanken gemacht! Klasse !!

Aber.....als Newbie kämpfe ich noch sehr mit der Hilfe für den Konverter.

Ich habe folgendes Problem:
Cyndi Lauper, Girls Just Want To Have Fun.mp3

  soll umbenannt werden in 

Cyndi Lauper - Girls Just Want To Have Fun.mp3

Ich habe mir im Konverter eine neue Aktion angelegt und dort den folgenden Befehl eingegeben:

Ersetzen "DATEINAME": ", "->" - "

Da es nicht funzt, was habe ich verkehrt gemacht? (Ich bin davon ausgegangen dass ich hier als Überlegung die Suchen und Ersetzen Syntax von z.B. Word einsetzen kann) .....geht wohl nicht......

viele grüße

PETE


#2

Unter "Aktion" fügst du eine neue Aktion hinzu. Du kanns dafür irgendeinen Namen vergeben ("Ersetze , durch -" zum Beispiel). Im neuen Fenster fügst du dann die tatsächliche Aktion: Ersetzen. Klicke auf OK, wähle nun "DATEINAME" aus und schreibe in den unteren zwei Felder "," und "-".

Jetzt sollte es klappen.


#3

Ja, hast Recht...hatt geklappt....

Aber ich bekommen dann ein DialogFeld "Dateinamen verifizieren". Wenn ich dieses Dialogfeld mit OK bestätigen möchte, dann funktioniert es nicht und es erscheint das Dialogfeld erneut.
Mit Abrechen bricht er wirklich ab und der Dateiname wird nicht abgeändert.

Woran kann es liegen ?

Gruß

PETE


#4

Hallo PETE,

das liegt meistens daran, dass der neue Dateiname dann bereits schon vergeben ist.

Schau mal nach, ob bereits eine Datei mit dem angegebenen Namen exisiert. Falls dies der Fall ist, musst Du den Dateinamen im dem Eingabe-Dialog Dateiname verifizieren noch so verändern, dass es zu keiner Dateinamen-Kollision kommt.

Viele Grüße,
~ Florian