Length addieren (per script)


#1

Hallo zusammen,

habe nun den ganzen Vormittag im Internet gesucht, komme aber nicht weiter. Daher stelle ich mein Anliegen hier mal ein, in der Hoffnung dass mir geholfen werden kann.

Angenommen ich habe keinen Befehl wie "Totaltime" und möchte dies von einem script beim Export erledigen lassen.

Meine Frage geht das? wenn ja bitte ich um etwas Hilfe wie ich dies bewerkstelligen könnte.


#2

vielleicht hier
nur als Beispiel


#3

Danke zunächst @DJ Mucke

doch genau diesen Befehl habe ich ja nicht und möchte bzw. muss es anders lösen.

Vielleicht zum besseren Verständnis:
Ich möchte dieses Problem lösen da es in Foobar keinen Befehl "Totaltime" gibt.
Ich aber Playlisten und Cover-Druck auch lösen möchte.


#4

Tja dann war mein Schnellschuss nicht angebracht.
Ich persönlich nutze Foobar nicht
es reicht mir im Moment die komplexität von MP3Tag
zu erlernen - anwenden und nach loslassen auf Beispieldaten, meinen Datenbestand zu bereinigen.
Da immer wieder neue Anregungen hier nachzulesen sind, braucht es seine Zeit - und deswegen "No Time for Risk"

Never change running System :rolleyes: metsys gninnur egnahc reven lol

Good luck auf deiner Suche nach Lösungen


#5

Vielleicht sowas?
TOTALTiME...: $loop(%_filename_ext%)$puts(TTime,$add($get(TTime),%_length_seconds%))$loopend()$ifgreater($get(TTime),3600,$div($get(TTime),3600):$if($eql($div($sub($get(TTime),$mul($div($get(TTime),3600),3600)),60),0),00,$div($sub($get(TTime),$mul($div($get(TTime),3600),3600)))):$if($eql($sub($get(TTime),$mul($div($get(TTime),60),60)),0),00,$sub($get(TTime),$mul($div($get(TTime),60),60))),00:$div($get(TTime),60):$sub($get(TTime),$mul($div($get(TTime),60),60)))


#6

Ein Glück das dies Niemand sieht, ich glaube ich hab jetzt keine Haare mehr.

Danke @newser leider klappt das auch nicht :flushed:

ich versteh eigentlich nichts mehr und dachte anfangs das mp3's zu taggen ganz einfach ist, das ist ein paar Jahre her.
Jetzt lerne ich das nichts von dem gelernten stimmt:

Wenn ich in MP3TAG einen "Album artist" einfüge dann hab ich in Foobar2000 diesen zweimal drin --> "Albumartist" und "Album artist"

Wenn ich in MP3TAG "Land" "LANGUAGE" eingebe dann hab ich in Foobar2000 garnichts obwohl das TAG-Feld beim wieder öffnen in MP3TAG nach wie vor da ist.

Wenn ich in MP3TAG mir eine Aktion Anlege und jetzt die TOTALTIME: in COMMENT Ablege
dann hab ich in Foobar2000 wieder nichts.

Ich hab jetzt nur noch die hälfte der Haare ...
Wenn ich in Foobar2000 eine Totaltime will dann hab ich die nur in MP3TAG

Dabei wollte ich nur Musik hören :laughing:


#7

Dann lege dir eine *.csvdatei an mit "Hyperlink" auf Ordner und Track, starte dies mit eventuellem Filterzeile für gesuchte Interpreten/Gruppen/Compilation's klicke auf den jeweiligen Hyperlink und du "hörst deine Musik" lol

so mach ich es jedenfalls wenns schnell geh'n soll!!!

P.S. Skript hab ich, wenns gewünscht ist........... :rolleyes:


#8

@DJ Mucke

die Idee ist gar nicht so verkehrt!! :w00t:
einen Verweis von meiner Html von Foobar die eine "Totaltime.Txt" Datei die dann auch gleich den Inhalt "Totaltime" in Foobar2000 anzeigt.

Das war’s einfacher Denke ich geht es nicht oder hat noch jemand eine bessere Idee?