Listfix velleicht hat jemand einen Tipp?

Hallo Gemeinde,

kennt jemand das kleine und echt nützliche Java-Programm "Listfix" ?

Damit kann man "kaputte" Playlisten wunderbar reparieren.

Mein kleines Problem : Seit einer neuen JAVA - Installation hängt das Programm beim Start.
Evtl. hat ja jemand einen Tipp für mich oder es gibt vieleicht sogar eine Alternative.
Über Hilfe würde ich mich echt freuen :slight_smile:

Liebe Grüße

Uli

Ich meine, dass einige Funktionen auch durch MP3tag abgedeckt sind.
Bis auf die (automatische) Suche nach verlorenen Dateien kann man auch in MP3tag ...
... eine Playlist laden und reduzieren auf existierende Dateien
... Duplikate automatisch entfernen
... die Reihenfolge einer geladenen Liste zufällig oder gewollt ändern
Am Ende muss man die geänderte Liste nur wieder speichern.

"Bis auf die (automatische) Suche nach verlorenen Dateien....."

Und genau darum geht es mir. :wink:

Alles andere kann Mp3Tag.

Wenn MP3tag den ganzen Ablauf begleitet und du zuerst die alle noch vorhandenen Dateien in MP3tag lädst und sie erst dann mit MP3tag umbenennst, würden die neuen Orte berücksichtigt.
Wie hoch war denn bei dem anderen Programm die Trefferquote bei der Suche, wenn Dateien wirklich richtig umbenannt wurden, also nicht nur in einen anderen Ordner verschoben wurden? Bzw. wie viele falsche Treffer gab es denn?

Du kannst Dateien auch immer wieder Wiedergabelisten zuordnen, wenn du vor dem Export der Liste in einem benutzerdefinierten Feld einträgst, in welcher Wiedergabeliste die Datei sein soll.
Dann kannst du nach diesem Feld in MP3tag filtern und bekommst so immer wieder alle Dateien für diese Liste zusammen.

Das ist nicht mein Problem.
Ich habe hier eine Liste von Songs, die ich in meiner Sammlung suchen möchte.
Mit MP3-Tag habe ich sauber meine Sammlung getagged.
Jetzt geht es darum aus einer Liste im Format

Interpret;Titel (ja, mehr nicht!!)

meine Sammlung zu durchsuchen und die Songs zu finden um daraus eine funktionierende Playlist zu machen.

Von Hand Irrsinn, da das 2000 Stücke sind. :wink:

Listfix hat bis jetzt gute Dienste dabei geleistet und nun läuft das nicht mehr unter Win10 und einer neuen JAVA

Alternativer Lösungsvorschlag:
Alte Windows-Version mit alter JAVA-Version in einer virtuellen Maschine nur für diesen Job betreiben.
Diese Versionen nicht mehr updaten.

Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen ^^

Wollte ich gerne vermeiden :wink:

Was lernen wir daraus ?

Niemals darauf vertrauen, dass nach einem Update noch alles läuft wie bisher ^^

Siehe Windoof 10 LACH

Du könntest natürlich deine ursprüngliche Liste nehmen,
die in MP3tag laden,
eine neue Liste erstellen
und dann die alte und die neue Liste mit einem Differenz-Vergleichs-Programm vergleichen lassen.
Dann würdest du die Unterschiede ruckzuck finden.
So einen Vergleich kann auch z.B: Word.

Das wird nicht klappen,ich mach mal ein Beispiel

Ich habe : "Queen;Bohemian Rhapsody"

daraus muss dann werden

"M:\Musik\Q\Queen\A Night at the Opera\01 - Queen - Bohemian Rhapsody.mp3"

damit eine playlist daraus entstehen kann. Das hat Listfix prima (bis auf ein paar Kleinigkeiten) erledigt.

OK.
Ich hatte

so verstanden, dass du wirklich andere Möglichkeiten in Betracht ziehen wolltest.
Wenn das gar nicht der Fall war, sorry.
Viel Glück noch.

Das ganze Problem besteht in der Suche in meiner großen Sammlung und der Filterung der Daten.
Früher hätte ich das mit einem Datenbankprogramm ruckzuck erledigt.
Wenn d9ie Windows-Suche nur nicht so zickig und unkomfortabel wäre :wink:

MP3tag hat auch einen Filter ...
http://hilfe.mp3tag.de/main_filter.html
MP3tag kann mit großen Sammlungen umgehen, wobei

nicht groß ist in diesem Zusammenhang.

Ja. Ist bekannt :slight_smile:

MP3-Tag ist genial. Ohne das Programm wäre ich vollkommen verloren und meine Sammlung wäre einfach nur chaotisch. Es gibt nichts besseres um eine Riesensammlung zu managen.

Aber aus einem Datensatz ohne Pfade eine Playlist zu erstellen (und das in Serie) oder eine bestehende Playlist (aus evtl alten Prä-Mp3-Tag-Beständen oder aus externen Quellen) zu reparieren kann es einfach nicht. Dafür ist es halt nicht gemacht.

Listfix war da einfach eine tolle Hilfe und ich habe einfach noch keine Alternative gefunden.
Bei meinem Problem müssen rund 160.000 mp3 auf Übereinstimmungen durchsucht werden.
Ich habe auch noch alte (liebgewonnene) Playlisten, die von nicht mehr existierenden Zusammenstellungen stammen. Die konnte man Listfix zum Fraß vorwerfen und nach wenigen händischen Korrekturen (z.B. zur Auswahl von Live oder Studioversionen der Mucke) per Auswahlbox hatte man eine Playlist, die zur Sammlung und zur Dateiorganisation passte. Amok-Playlist-Copy drüber laufen lassen und die Zusammenstellung konnte neu auf ne CD gebrannt werden ohne nervige händische Sucherei und Kopierorgien :wink:

Problem gelöst !!

Ich habe ein altes Java installiert und jetzt läuft es wieder :slight_smile: