m3u playlisten

Hi,

ich hab im WMP 10 eine Playlist als m3u-Datei gespeichert und dann in iTunes importiert.
(Hintergrund: Zum Musikhören verwende ich den WMP, aber für den iPod brauch ich leider iTunes).

Leider zeigt die iTunes-Spalte "Titel" nun den Dateinamen an und nicht das, was im Tag unter "Titel" steht.

Gibt es eine Möglichkeit, eine m3u-Playlist so zu bearbeiten, dass nach dem Import in iTunes der Tag "Titel" in der Spalte "Titel" angezeigt wird (und nicht der Dateiname)?

vielen Dank im voraus

Robert

iTunes hat beim Import von m3u sowieso ein paar Macken (das wird auch irgendwo im Forum behandelt).
Das beantwortet deine Frage zwar nur indirekt, aber lass doch iTunes die Tags neu einlesen, in denen ja auch der Titel steht, der von WMP gelesen und in die m3u geschrieben wird.
Das Neueinlesen kannst du machen, indem du entweder alle betroffenen Lieder markierst dann Rechtsklick->Informationen, dann füllst du ein (unwichtiges) Tag-Feld mit neuem Inhalt und lässt iTunes die Tags neu schreiben, dabei liest es dann auch die alten. Leider geht bei der Methode ein Tag-Feld verloren bzw. wird überschrieben.
Die zweite Methode ist, alle betroffenen Lieder abzuspielen bzw. anzuspielen, das dauert aber mitunter sehr lange.

Wenn du iTunes für deinen iPod nimmst, probiere doch mal Winamp mit diesem Plugin (falls dein iPod unterstützt wird). Ich finde das deutlich besser.

mfG
gnor