Mal wieder eine Frage zum HTMl-Export


#1

Also zunächst nochmal die Frage, ob ihr inzwischen ein wenig weitergekommen seid bezüglich der Alphabetischen Untergliederung der HTML Liste. Ihr hattet im anderen Thread noch ein wenig diskutiert und ich habe leider herzlich wenig davon verstanden :rolleyes:

Aber nun gut, notfalls mach ich das wieder per Hand mit Ankerpunkten und so.
Ist halt nur blöd, wenn ich ne neue CD habe und alles wieder neu machen muss.

Nun noch eine neue Frage:

Ich habe folgende Ordnerstruktur:

Musik:
index.htm ( die Liste )
/mp3 ( die Lieder )
/lyric ( die Songtexte )

Die Songtexte liegen in unterschiedlichen Formaten vor: mal *.txt mal *.doc
Ich habe jetzt die Lieder verlinkt damit man Sie aus der Liste heraus abspielen kann. Ich möchte nun auch noch die Songtexte verlinken. Ich hab alle Songtexte so genannt wie den Dateinamen vom Lied, der wiederrum identisch mit dem ID3 Tag "Titel" ist. Von daher sollte das zu verknüpfen sein.

Es funktioniert auch soweit ganz gut, ich habe alle TXTs schon verlinkt und es getestet.
ABER: Ich möchte, dass der automatisch erkennt, ob es sich um ein TXT oder DOC File handelt und nur wenn die Datei auch existiert - sprich: ich habe dazu den Songtext - einen Eintrag mit passendem Link auf txt oder doc erstellt.

Müsste doch über Befehle à la

if file exists(dateiname) then
begin
blub
end;

möglich sein. Ich kenn das zwar nur aus Delphi, aber Programmiertsprachen sind ja ähnlich :wink:
Also, gibt es die Möglichkeit, wird es Sie geben, oder muss ich das manuell machen ?

Danke schonmal, gruß

Tiger


#2

Hallo Tiger,

das ist im Moment leider nicht möglich. Ich denke auch, dass für einen solchen Spezialfall das Implementieren einer C-artigen Programmiersprache etwas zu aufwendig wäre.

Viele Grüße,
~ Florian