Mehr ID3 Frames mappen ;)


#1

hi,

wurde bestimmt schon oft genug angesprochen und als erst-poster vielleicht etwas ungeschickt aber ich möchte es trotzdem zur Sprache bringen

es gibt ja ne Unmenge an ID3v2.4 frames (Spezifikation) die man zumindest kurzfristig nicht alle unterstützen kann (hängt auch von id3lib ab, oder?)

trotzdem hoffe ich das zumindest ein ganz bestimmter Tag/Frame in Zukunft unterstützt werden könnte, das wäre jedenfalls klasse. Der Frame ist TDOR (Original release time) und wird zB von foobar unterstützt (das eigentlich weniger frames kann als mp3tag, respekt) und ist auch ziemlich sinnvoll (ich würde es gerne benutzen um das Erscheinungsjahr des Originals bei covern/remixes/usw zu speichern)

ausserdem wäre noch TDEN (Encoding Time) schön, wobei ich noch nicht rausgefunden habe ob LAME den setzen kann oder ob man das jedesmal manuell machen müsste (was bei Alben aber nicht so schlimm wäre, Datum ohne Zeit reicht ja eh)

vielen Dank jedenfalls schon mal fürs durchlesen :smiley:

mfg, Jan


#2

Also ich hab TDOR (Origyear) drin, vielleicht brauchst du die neueste Version:
http://developer.mp3tag.de/


#3

mh wie du sehen kannst benutze ich 2.36a und da bei http://developer.mp3tag.de/ nichts davon erwähnt war das neue frames hinzugefügt wurden bin ich einfach davon ausgegangen das das auch bei 2.36d so ist. Jetzt hab ich noch mal in der drop-down liste für Felder nachgeschaut und Tatsache, da steht auch bei 2.36a ORIGYEAR mit drin.... mh.. aha, grade noch mal in die online-Liste geschaut , anscheinend ist ORIGYEAR auf TORY gemappt bei ID3v2.3 und (laut online-liste) auf nichts bei ID3v2.4. Aber wenn du das bestätigen kannst das im dev-build drin ist (also auf TDOR gemappt für v2.4) wäre das super und ich würde es heute Abend runterladen :slight_smile:

beim konfigurieren für mein neues tagging-schema ist mir noch was aufgefallen, in der drop-down Liste der vorgegebenen Felder fehlen MOOD und TAGGINGTIME obwohl sie laut online-liste unterstützt werden. Funktioniert das mapping trotzdem wenn ich das einfach manuell eingebe?


#4

ok hab jetzt einfach mal ein mp3 zum test editiert und dann im Hex-Editor angeschaut

  1. tatsächlich setzt ORIGYEAR bei ID3v2.4 das frame TDOR, auch schon in mp3tag 2.36a
    -> fehlt auf der online-liste, sollte ergänzt werden

  2. TAGGINGTIME und MOOD funktionieren, ich musste sie aber manuell zum drop-down hinzufügen
    -> fehlen beide im drop-down menü, sollten hinzugefügt werden

  3. es fehlt mir also momentan nur TDEN um mein ultimatives Tagging-Schema umsetzen zu können :slight_smile: