mehrere dateien fehlerhaft?


#1

im menue: DATEI steht die Funktion:
Playlist (ausgewählte Dateien)

selektiert man aber mehrere Dateien, so wird trotzdem nur von einem sound eine playlist angelegt. nach meinem verständnis sollten dann aber wohl von allen sounds eine playlist erstellt werden, den sinn dafür mal ausser acht gelassen.

Die option besagt aber DATEIEN, also mehrere.

mach ich was falsch, oder funtz was im proggy nicht richtig?

dazu fällt mir dann ein, das man nicht nach playlist sortieren kann im html-export, bzw. ein einbinden einer playlist ist garnicht möglich. das bietet sich bei einzelnen strukturen (mp3-cd mit mehreren directorys) an.

mfg toben


#2

Hallo Toben,

also ich habe keinerlei Probleme beim Erstellen von Playlists nur die ausgewählten Dateien enthalten. Sind die Dateien auch wirklich richtig ausgewählt?

Ich verlinke übrigens alle meine Playlists im HTML-Export. Dabei bietet sich ein einheitlicher Name, oder der Verzeichnisname für die Playlist an.

Wenn Du bißchen erläutern könntest, was Du machen willst, kann Dir hier vielleicht auch jemand helfen.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

hallo,

aha, und wie bindest du die playlist ein. in der doku habe ich noch keinen platzhalter gefunden, aber user ist ja oft blind...

wie also machst das, das im html-export die playlist .m3u aufgeführt ist?

also bei mehreren dateien markieren, kann man ja wohl kein fehler machen, oder?

strg/a und dann über datei/playlist (ausgewählte dateien)

sind 5 dateien mit strg/a ausgewählt datei01.mp3 usw.
und wähle dann die option datei/playlist (ausgewählte dateien) so bekomme ich nur die playlist der ersten datei, also datei01.mp3 als datei01.m3u, die anderen playlist datei02 bis datei05 werden nicht als m3u files ablespeichert.
ich mache also von datei01... datei05.mp3 jeweils einzeln eine datei .m3u sind aber nun 50 dateien in einem dir, dann ist das ne aufwendige sache.

mit dem genannten beispiel möchte ich dann einen html-export machen, und zwar mit den playlist. und ich finde nirgends, das man das machen kann.

mfg toben


#4

Hallo,

eine Playlist ist eine Datei in der die Dateinamen (und manchmal noch Zusatzinfos) zum schnellen Abspielen eben dieser Dateien stehen.

Wenn Du die Funktion Playlist (ausgewählte Dateien) ausführst, wird auch nur eine Datei (die Playlist) erstellt, in der dann eben nur die Dateinamen der ausgewählten Dateien stehen.

Ich persönlich lege meine MP3s in Verzeichnissen ab, die nach dem Schema Interpret - Album benannt sind.
Meine Playlists erzeuge ich mit dem Platzhater __%O.m3u, so dass die Playlist immer den Namen __Interpret - Album.m3u hat.

In der Exportkonfiguration wird diese Playlist dann über
%a
eingebunden.

Ich hoffe das hilft weiter!

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Hallo,

soweit so gut, habe ich auch bis dato so gemacht.

nach %o.m3u ergibt sich dann aber ein filename

datei01.mp3.mpu

das ist zwar realisierbar, aber ich denke dabei einen direkten export %o steht für mp3. wäre ein .% für .m3u machbar???

das mit den mehreren m3u steht immer noch offen.

folgendes:

markiere mal bei dir 3 mp3-dateien
wähle dann datei/playlist (ausgewählte dateien) wie sieht dein ergebnis aus?

bei mir erhalte ich nur eine playlist, und keine drei playlist.

ich verstehe mit der option: Datei/Playist ausgewählte Dateien) folgendes:

ich markiere:
datei01.mp3
datei02.mp3
datei03.mp3

wähle datei/Playlist(ausgewählte dateien)
und bekomme als ergebnis
datei01.mp3.m3u

und nicht

datei01.mp3.m3u
datei02.mp3.m3u
datei03.mp3.m3u

gewünscht wäre

datei01.m3u
datei02.m3u
datei03.m3u

so jetzt bin ich denkplatt :slight_smile: ich kanns nicht besser erklären :frowning:

mfg toben


#6

Hallo,

Du brauchst Dir nicht für jede Datei eine Playlist anlegen!

Beim Ausführen einer Playlist (.m3u) werden die Dateien die in der Playlist stehen im Player abgespielt. Wenn Du für jede Datei eine Playlist anlegst, kannst Du die Dateien auch gleich direkt abspielen.

Wie bereits in meinem letzten Beitrag erwähnt, erstellt die Funktion Datei, Playlist (ausgewählte Dateien) eine Playlist, in der die Dateinamen der ausgewählten Dateien stehen.

Viele Grüße,
~ Florian


#7

hallo,

was ne playlist ist und so, das weis ich, gestehe nach deinen antworten ein, ich interpretiere wohl nur die option falsch.

trotzdem danke, das du dir zeit genommen hast.

mfg toben