Mehrere Tagfelder nach If-Prüfung ersetzen?


#1

Hallo,

ich nutze nun schon seit Jahren MP3Tag und verschiedenste Discogs Skripte.

Nun haben sich über die Jahre hinweg durch das Verwenden der verschiedenen Skripte jede Menge Tagfelder angesammelt, die ich gerne zusammenfassen würde.

Mein erster Versuch ging voll in die Hose. Ich nahm nämlich an, dass MP3Tag nur einen Tagfeld in ein anderes kopiert, wenn das Quelltagfeld auch existiert. Dem ist nicht so und so wurden auch richtig bestehende Tags durch "nichts" ersetzt.

Im Grunde brauch ich eine Aktion, die prüft, ob das Quelltagfeld vorhanden ist und dann entweder kopiert oder nicht und am Ende das Quelltagfeld gelöscht wird, damit ich diese über die ganze Sammlung jagen kann.

Zum Beispiel möchte ich das Tagfeld DISCOGS-ID nach DICOGS_RELEASE_ID kopieren und zum Schluss soll das Feld DISCOGS-ID gelöscht werden.

Ich hoffe das lässt sich realisieren.


#2

Aktionstyp: Tag-Felder formatieren
Feld: DICOGS_RELEASE_ID
Formatstring: $if2(%DISCOGS-ID%,%DISCOGS_RELEASE_ID%)

Bedeuted wenn DISCOGS-ID existiert nimm dessen Wert, ansonsten den von DISCOGS_RELEASE_ID

Danach noch eine "Tagfelder entfernen" Aktion.


#3

Kann man das denn nicht manuell auch im Dialog "Erweiterte Tags..." realisieren?
Zum Beispiel durch einfaches Umbenennen des Tag-Feld Namen von "DISCOGS-ID" nach "DISCOGS_RELEASE_ID".

Oder mit einer Aktion "Tag-Felder importieren".
Quellformat:
%DISCOGS-ID% --- %DUMMY%
Formatstring:
%DISCOGS_RELEASE_ID% --- %DISCOGS-ID%

Vorher nur die Dateien in die Listenansicht holen, die wirklich bearbeitet werden sollen (Filter benutzen).

DD.20101018.1156.CEST


#4

@Dano
Nach einem ersten Test scheint das genau das zu sein was ich suche.

@DetlevD
Da es sich nicht nur um ein Feld handelt, welches ich ersetzen möchte, sondern insgesamt 6 Stück, eventuell mehr wenn sich noch etwas findet, brauche ich das so automatisiert wie möglich ohne Filtereien und Erweiterte Tags arbeiten.